Foto: Plan International

Schon bald könnte es ein Menstruations-Emoji geben!

Sie weinen, sie lachen, machen Sport, sie sind sauer, verliebt oder tanzen zur Musik. Mittlerweile gibt es Emojis für fast jede Lebenslage. Doch eines symbolisieren sie bislang nicht: die Menstruation. Die Hilfsorganisation Plan International will das nun ändern.

 

Ein Emoji für die Monatsblutung 

Warum bitte gibt es kein Emoji für die Periode? Warum gibt es Fische, Tacos und alles andere, aber das, was das Leben und das Wohlbefinden von Mädchen und Frauen weltweit beeinflusst, wird einfach übergangen? Gelegenheit ein solches Emoji einzusetzen gäbe es jedenfalls zahlreiche.

Diese Fragen wollte die Hilfsorganisation Plan International, die sich für die Rechte von Mädchen und Frauen einsetzt, nicht länger unbeantwortet lassen und rief dazu eine Social Media-Kampagne ins Leben. Ziel der Kampagne war unter anderem, ihre Community über ein potenzielles Emoji für die Monatsblutung abstimmen zu lassen. 

Zwischen diesen fünf Emojis konnte entschieden werden. Quelle: Facebook | Plan International Australia

Über 54.600 Menschen nahmen bis zum 6. Juni 2017 an der Abstimmung teil. Das Emoji, das die meisten Stimmen erhalten hat, wurde gestern verkündet:

Die Panties mit den zwei Blutstropfen ist das offizielle Gewinner-Design der Abstimmung. Quelle: Plan International 

Ob es das Emoji tatsächlich auf unser Smartphone schafft, ist nun von der Entscheidung von Softwareunternehmen wie Apple, Adobe Systems, Microsoft und Google abhängig, die das Unicode-Konsortiums bilden und damit den Standard-Unicode herausgeben. 

Die Kampagne wird unter anderem von der Bestseller-Autorin Kathy Lette unterstützt. Sie macht die Dringlichkeit eines Menstruations-Emoji deutlich: 

„Es ist unglaublich, dass es einen Disketten- und Tacos-Emoji gibt, aber keinen für etwas, mit dem 800 Millionen Frauen und Mädchen täglich zu tun haben.“

Lucy Russell, die „UK Girls‘ Rights“-Kampagnen-Managerin der Organisation, fügt hinzu: 

„Wir sagen nicht, dass ein Emoji alle Probleme lösen wird, aber es wird einen Austausch anregen und das Bewusstsein dafür schärfen, womit Frauen und Mädchen weltweit konfrontiert sind – und das ist auf jeden Fall eine gute Sache.“

Mehr bei Edition F 

Mit diesen Tampons schaltet ihr eure Gegner aus. Weiterlesen

Menstruation ist ein Frauenthema? Das sehen diese Männer anders. Weiterlesen

Bei der Periode geht es um Blut und Vaginas? Kommt drüber weg und stoppt das „Period Shaming“! Weiterlesen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

About Zeen

Power your creative ideas with pixel-perfect design and cutting-edge technology. Create your beautiful website with Zeen now.

Weitere Beiträge
Diese 15-Jährige schwänzt wochenlang die Schule und wurde damit zu einem Gesicht für den Klimaschutz