Clara Mayer

Clara Mayer ist eine Berliner Klimaaktivistin und Pressesprecherin bei Fridays for Future. Während der Pandemie arbeitete die 20-Jährige auf einer Covid-Intensivstation. Die Klimakrise ist für sie vor allem eine globale Ungerechtigkeitskrise und muss folglich in Zusammenhang mit anderen sozialen Problemen gesehen werden.

Beim FFF DAY ist Clara Teil des Panels „Klimakrise und Feminismus“.

Foto: privat

Anzeige

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.