Hilke Krause

Hilke Krause lebt und atmet das Thema Purpose beruflich und privat. In ihrer Rolle als Country Business Lead Ben & Jerry’s verantwortet sie gemeinsam mit ihrer Jobshare Partnerin Anne eine der fairsten, digitalsten und ikonischsten Marken Unilevers. Dafür verbindet sie nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg und leckeres, fair produziertes Eis mit mutigem Engagement für sozial- und klimapolitische Themen und positive systemische Veränderung. Hilkes Purpose ist „Be Ganehsa“ – sowohl privat als auch beruflich sucht sie immer wieder Herausforderungen, die neue Wege, neue Qualitäten und neue Herangehensweisen erfordern. Und ein neuer Weg führt manchmal auch an einen bekannten Ort – nachdem sie von 2012 bis 2016 bereits das Ben & Jerry’s Geschäft in DACH geführt hat, ist sie über Zwischenstops im Beauty und Personal Care Geschäft, einem Sabbatical inklusive Ausbildung zur Yogalehrerin und einer 1,5-jährigen Arbeit an der agilen und kulturellen Transformation Unilevers wieder „zur Herde“ zurückgekehrt. Diesmal im Jobshare aka „Blondie Brownie“, um die andere Hälfte ihrer Arbeitszeit als Agile Coachin Transformationsprozesse in der Organisation zu begleiten. 

Beim FFF DAY coacht Hilke die Master Class „Wie dich ein eigener Purpose durch die berufliche Karriere und privat begleitet“ sponsored by Unilever.

Foto: Unilever

Anzeige

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.