Lucy Larbi

Lucy Larbi ist Zukunftsdenkerin und Beraterin für mittelständische und große deutsche Unternehmen, die sich mit der digitalen Transformation beschäftigen. Cultural fit statt Systemic fit, Netzwerk statt starrer hierarchischer Organisationsstrukturen, Kollaboration statt Autorität, Leadership statt Mikromanagement – das ist für Lucy der neue Weg nach vorne. Als Analystin bei den Vereinten Nationen und aktuell als Unternehmensberaterin für digitale Transformationen bei Borisgloger Consulting hat Lucy sich in beiden Arbeitswelten bewährt und freut sich, dass sie einer neuen Art des Arbeitens verfallen ist – agil, zielorientiert und sich schrittweise einer Lösung annähernd. Derzeit lässt sich Lucy neben dem Beruf als psychologische Beraterin ausbilden, um ihre Teams und Führungskräfte noch menschenzugewandter beraten zu können. Lucy ist außerdem Gründerin von Fog Germany e.V. – einer Diaspora-Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, die deutsche Wirtschaft durch die Präsenz afrodeutscher Fachkräfte zu diversifizieren.

Beim FFF DAY ist Lucie Teil des Panels „Diversität! Was wir alle jetzt tun können, um mehr Vielfalt in die Arbeitswelt zu bringen“.

Foto: Irene Osei-Poku

Anzeige

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.