Payal Parekh

Payal Parekh ist eine Klimaforscherin, die zur Klimaaktivistin wurde.  Sie entwickelt Kampagnenstrategien mit Bewegungen und Organisationen, um die Klimakrise in den Griff zu bekommen. Kollektive Aktionen gegen die Klimakrise sind kurze Momente der Utopie, die Freude und Hoffnung bringen. Ursprünglich aus Indien, ist mittlerweile Bern ihre Wahlheimat.

Beim FFF DAY ist Payal Teil des Panels „Klimakrise und Feminismus

Foto: Danielle Liniger

Anzeige

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.