AGB

Allgemeine Nutzungsbedingungen der EDITION F GmbH („AGB“) 

A. Allgemeine Bedingungen für die Nutzung der Plattform EDITION F

1. Geltungsbereich und Vertragsgegenstand

1.1 Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen enthalten die grundlegenden Regeln für die Nutzung der Internetplattform EDITION F, erreichbar unter der Domain editionf.com und verschiedener damit in Verbindung stehenden Subdomains (die „Plattform“)und den jeweils dort angebotenen Services (die „Services“) der EDITION F GmbH, Jablonskistraße 35, 10405 Berlin („EDITION F“, „wir“) durch Sie als Nutzer*innen (die „Nutzer*innen“, „Sie“).

1.2 Wir stellen Ihnen auf unserer Plattform Inhalte und Beiträge für eine Community sowie dazugehörige Angebote bereit. An der Community können Sie sich u.a. durch Einsenden von Inhalten (bspw. Artikeln) und durch Nutzen der Kommentarfunktionen (zusammen im Folgenden auch „von Nutzer*innen generierte Inhalte“) beteiligen. Daneben bieten wir Ihnen ein Magazin an. Schließlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, sich zu kostenpflichtigen Veranstaltungen anzumelden und Produkte wie bspw. Merchandising Artikel in unserem Webshop unter www. editionf.com/shop/ zu erwerben.

1.3 Diese Nutzungsbedingungen gelten für alle im Zusammenhang mit der Nutzung der Plattform und der angebotenen Services stehenden Willenserklärungen und rechtsgeschäftlichen oder rechtsgeschäftsähnlichen Handlungen der Nutzer*innen der Plattform. Durch das Nutzen unserer Angebote akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingungen.

1.4 Hinsichtlich der Nutzung einzelner Dienste gelten gegebenenfalls zusätzlich die untenstehenden jeweils anwendbaren besonderen Bedingungen. Im Fall eines Widerspruchs zwischen den Allgemeinen und den besonderen Bedingungen gehen die besonderen Bedingungen den Allgemeinen Bedingungen vor, sofern dies nicht in den besonderen Bedingungen ausdrücklich ausgeschlossen ist.

1.5 Gegebenenfalls von Ihnen verwendete AGB finden keine Anwendung. Wir widersprechen solchen AGB hiermit ausdrücklich.

2. Verfügbarkeit der Plattform

Sie erkennen an, dass eine 100%ige Verfügbarkeit der Plattform und der Services nicht gewährleistet werden kann. Wir bemühen uns jedoch, die Plattform so konstant wie möglich zur Verfügung zu halten. Insbesondere notwendige Wartungsarbeiten können jedoch zu Störungen oder zur vorübergehenden Nichtverfügbarkeit führen.

3. Haftung der Nutzer*innen / Freistellung

Ihnen ist bekannt, dass bei einem rechtswidrigen Verhalten Ihrerseits die Gefahr besteht, dass wir von Dritten wegen der begangenen Rechtsverstöße in Anspruch genommen werden. Haben Sie Pflichten aus diesen Nutzungsbedingungen schuldhaft verletzt und werden wir deswegen von einem Dritten in Anspruch genommen, sind Sie verpflichtet, uns von allen in diesem Zusammenhang entstehenden Kosten freizustellen. Die Freistellung gilt auch für alle notwendigen Kosten, die uns durch die eigene Rechtsverteidigung entstehen, soweit diese den jeweiligen gesetzlichen Gebührensätzen für Rechtsanwälte entsprechen.

4. Haftung

4.1 Schadensersatzansprüche wegen Pflichtverletzung und aus unerlaubter Handlung sind sowohl gegenüber EDITION F als auch gegenüber ihren Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen. Diese Haftungsbeschränkung gilt nicht, wenn der Schaden vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde, sowie bei der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten, d.h. solcher Pflichten deren Erfüllung eine ordnungsgemäße Durchführung eines Vertrages überhaupt erst ermöglichen, auf deren Einhaltung Sie daher regelmäßig vertrauen dürfen und deren Verletzung auf der anderen Seite die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet. Die Haftungsbeschränkung gilt außerdem nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, wenn EDITION F die Pflichtverletzung zu vertreten hat. Die Beschränkung gilt weiterhin nicht für Schäden, die auf dem Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft beruhen oder für die eine Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz oder sonstigen zwingenden gesetzlichen Vorschriften vorgesehen ist.

4.2 Im Übrigen ist unsere Haftung unabhängig vom Rechtsgrund ausgeschlossen. Insbesondere haften wir nicht für die Inhalte von anderen Internetauftritten, die mit der Plattform verlinkt sind. Verlinkungen durch Nutzer*innen auf kostenpflichtige Internetauftritte sind nicht zulässig. Wir machen uns die Inhalte von fremden verlinkten Seiten nicht zu Eigen und übernehmen keine Verantwortung hierfür. Sobald wir Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten oder von einer Verlinkung auf kostenpflichtige Internetauftritte erlangen, werden wir die Links entfernen oder den Zugang zu ihnen sperren.

4.3 Die gelegentlich in Artikeln eingebundenen Produkte werden von Dritten angeboten, nicht von uns. Solche Produkte sind entsprechend gekennzeichnet. Wir übernehmen daher für diese Produkte keinerlei Verantwortung, weder für deren Verfügbarkeit noch deren rechtliche und tatsächliche Qualität. Verträge über den Erwerb dieser Produkte kommen ausschließlich mit den jeweiligen Anbietern zustande. Es gelten für das Vertragsverhältnis mit dem jeweiligen Anbieter dessen Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärungen.

5. Erfüllungsort

Erfüllungsort ist der Sitz von EDITION F, soweit es sich bei Ihnen um einen Kaufmann im Sinne des HGB, eine juristische Personen des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt.

6. Gerichtsstand

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit dem geschlossenen Vertrag ist Berlin, wenn Sie Kaufmann im Sinne des HGB, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind; ferner im Fall, dass der Sitz oder Ihr gewöhnlicher Aufenthaltsort nach Vertragsschluss aus dem Geltungsbereich der Zivilprozessordnung verlegt wird oder im Zeitpunkt einer Klageerhebung unbekannt ist.

7. Sonstiges, Streitbeilegung (ODR)

7.1 Auf Verträge zwischen uns und Ihnen ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar unter Ausschluss der Bestimmungen der United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods (CISG, „UN-Kaufrecht“).

7.2 Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen den gesetzlichen Regelungen widersprechen und unwirksam sein, so bleiben die Regelungen im Übrigen hiervon unberührt.

7.3 Die Plattform zur Online-Streitbeilegung der Europäischen Kommission erreichen Sie unter: http://ec.europa.eu/consumers/odr.

7.4 Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch verpflichtet. Wenn Sie diesen Vertrag im Namen und für Rechnung eines Unternehmens abschließen, versichern Sie mit Abschluss des Vertrags, hierzu berechtigt zu sein. Sind Sie nicht berechtigt, haften Sie gegebenenfalls selbst für alle sich aus der fehlerhaften Vertretung resultierenden Schäden.

B. Besondere Bedingungen für die Autor*innen- und Kommentartätigkeit der Nutzer*innen

1. Von Nutzer*innen generierte Inhalte

Sie können sich u.a. durch Einsenden von Inhalten (bspw. und insb. Artikeln) und durch Nutzen der Kommentarfunktionen, zusammen genannt „von Nutzer*innen generierte Inhalte“, an der Plattform und an der Community beteiligen.

2. Autor*innentätigkeit der Nutzer*innnen

2.1 Wenn Sie sich als Autor*in an der Plattform und Community beteiligen möchten, haben Sie die Möglichkeit Inhalte per E-Mail an community@editionf.com einzusenden.

2.2 Die Auswahl, welche Inhalte auf der der Plattform veröffentlicht werden, erfolgt ausschließlich durch EDITION F. Wir können Ihnen nicht versprechen, dass Ihr Inhalt veröffentlicht wird. Sie haben daher keinen Anspruch auf Veröffentlichung Ihrer Inhalte.

2.3 Sie sind in der Gestaltung Ihrer Autor*innentätigkeit unabhängig und keinerlei Weisungen von uns unterworfen und handeln auf eigene Verantwortung. Ein Arbeitsverhältnis wird ausdrücklich nicht begründet. Wir stellen Ihnen im Gegenzug für Ihre Autor*innentätigkeit die Plattform und eine Veröffentlichungsmöglichkeit zur Verfügung.

2.4 Wenn Sie als Autor*in mit eigenem Foto von Ihnen auf der Plattform erscheinen möchten, benötigen Sie einen sogenannten Gravatar Account. Ein Gravatar ist ein weltweit verfügbarer Avatar, der mit einer E-Mail-Adresse verknüpft ist. Sie haben die Möglichkeit, sich unter https://de.gravatar.com/ einen Gravatar Account anzulegen. Wenn Sie keinen Gravatar Account haben oder möchten, erscheint Ihr Inhalt auf der Plattform ohne Foto von Ihnen. Wenn Sie mit Foto auf der Plattform erscheinen möchten, versichern Sie, dass die Verwendung des Fotos als öffentliches Autor*innenbild rechtlich unbedenklich ist und Sie die erforderlichen Nutzungsrechte innehaben und an uns weitergeben dürfen. Sie sind nicht dazu verpflichtet, mit Bild auf der Plattform zu erscheinen; die Anmeldung bei Gravatar bleibt somit freiwillig.

3. Kommentierungen und Bewertungen der Nutzer*innen

3.1 Sie haben in einigen Fällen die Möglichkeit, die Inhalte und Beiträge anderer Autor*innen und Nutzer*innen sowie redaktionelle Inhalte zu kommentieren und zu bewerten. Hierdurch sollen Sie und andere Nutzer*innen die Möglichkeit erhalten, sich anhand der Kommentare und Bewertungen anderer Nutzer*innen ein Bild über die bewerteten Inhalte zu verschaffen.

3.2 Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder sonstige inhaltliche Aspekte der auf der Plattform erfolgenden Bewertungen und Kommentare anderer Nutzer*innen und machen uns diese nicht zu eigen.

4. Verpflichtungen für sämtliche von Nutzer*innen generierte Inhalte; Löschungsbegehren; Pflichtverletzungen

4.1 Sie verpflichten sich, keine rechtswidrigen oder rechtswidrig erstellten von Nutzer*innen generierte Inhalte hochzuladen und/oder über die Plattform zu verbreiten oder für die Verbreitung auf dieser sonst zur Verfügung zu stellen. Unzulässig sind insbesondere Inhalte, für deren Verwendung Sie nicht die erforderlichen Nutzungsrechte haben, die das Recht anderer auf Schutz der Privatsphäre oder sonstige Persönlichkeitsrechte, insbesondere das Recht am eigenen Bild, verletzen, mit pornographischen, obszönen oder herabwürdigenden Motiven, die verleumderisch oder ehrverletzend sind oder unwahre Tatsachenbehauptungen enthalten, die Urheber-, Leistungsschutz-, Marken- oder sonstige Rechte anderer verletzen und/oder rechtlich verfolgt werden können.

4.3 Wir prüfen Ihre veröffentlichten Kommentierungen und Bewertungen nicht ohne Anlass. Sie verpflichten sich bei der Abgabe von Bewertungen und Kommentierungen und beim Hochladen von Fotos insbesondere: Zu bewertende Inhalte so genau wie möglich zu bezeichnen, insbesondere den Ort und den genauen Namen des bewerteten Gegenstands anzugeben, Bewertungen so objektiv wie möglich abzugeben, keine Bewertung abzugeben oder ein Bild zu veröffentlichen, wenn Sie Beschäftigter, Eigentümer oder Betreiber des zu bewertenden Inhalts oder Gegenstands sind oder in ähnlicher Weise mit diesem verbunden sind, zum Beispiel als Familienangehöriger, oder wenn Ihnen von einem Beschäftigten, Eigentümer oder Betreiber eines zu bewertenden Inhalts oder Gegenstands Vergünstigungen für eine positive Bewertung oder Kommentierung versprochen wurden.

4.4 Sie sind dazu verpflichtet, sich vor dem Hochladen oder der sonstigen Zurverfügungstellung jeglicher von Nutzer*innen generierter Inhalte zu versichern, dass deren Verwendung rechtlich zulässig ist, soweit erforderlich Nutzungsrechte für die Verwendung von Inhalten einzuholen, die Sie unter anderem dazu berechtigen, Ihrerseits uns die notwendigen Nutzungsrechte einzuräumen und uns unverzüglich zu informieren, wenn Sie feststellen, dass Sie rechtswidrige Inhalte auf die Plattform hochgeladen oder sonst über die Plattform verbreitet haben bzw. uns sonst zur Verfügung gestellt haben.

4.5 Sie verpflichten sich darüber hinaus, es zu unterlassen, Inhalte einzustellen, die kommerzielle Interessen verfolgen, wettbewerbswidrige Handlungen vorzunehmen oder zu fördern, wie etwa progressive Kundenwerbung mittels Ketten-, Schneeball- oder Pyramidensystemen, sonstige belästigende Handlungen gegenüber anderen Nutzer*innen oder Dritten über die Plattform vorzunehmen, den Versuch zu unternehmen, unberechtigten Zugriff auf Daten Dritter zu erlangen oder die Plattform in einer Weise zu verwenden, die zu einer Überlastung oder Störungen unserer Systeme führen kann.

4.6 Sie können jederzeit die Löschung bzw. Anonymisierung der durch Sie hochgeladenen Inhalte per E-Mail an help@editionf.com verlangen.

4.7 Begehen Sie Pflichtverletzungen, können und werden wir angemessene Maßnahmen treffen, um diese zu unterbinden. Wir sind insbesondere berechtigt, rechtsverletzende Inhalte zu bearbeiten, zu sperren oder zu löschen. In Ausnahmefällen können wir auch berechtigt sein, Sie ganz oder teilweise von der Nutzung der Plattform und der Services auszuschließen.

5. Einräumung von Nutzungsrechten bei Autor*innen- und Kommentartätigkeit

5.1 Sie räumen uns an den von Ihnen eingestellten und/oder verwendeten oder uns sonst überlassenen von Nutzer*innen generierten Inhalten (Artikel, Kommentare u. Ä.) übertragbare, einfache, räumlich und zeitlich unbeschränkte Nutzungsrechte in dem zum Betrieb der Plattform und den jeweils damit verbundenen Services erforderlichen Umfang ein. Für personenbezogene Daten, die Sie eingeben, gilt dies nicht. Deren Verarbeitung wird in unserer Datenschutzerklärung näher beschrieben.

5.2 Sie räumen uns damit insbesondere das Recht ein, die von Ihnen hochgeladenen oder sonst zur Verfügung gestellten Inhalte auf der Plattform zu veröffentlichen und die hierfür erforderlichen Vervielfältigungen vorzunehmen, die Inhalte zu bearbeiten, soweit dies zur Konvertierung in ein für die Plattform taugliches Dateiformat oder redaktionell erforderlich ist, öffentlich zugänglich zu machen, zu senden und anderweitig öffentlich wiederzugeben. Das umfasst, die Inhalte zum Abruf durch beliebige Dritte über das Internet bereitzuhalten, Dritten den Download der Inhalte auf feste oder mobile Endgeräte zu gestatten und dort bestimmungsgemäß zu nutzen und den Dritten die dafür erforderlichen Nutzungsrechte einzuräumen, einzelne Inhalte, insbesondere Audio- oder Textausschnitte sowie Ausschnitte in Form von Videos oder Screenshots, u. a. zu Vorschauzwecken für die Bewerbung der Plattform zu verwenden und die betreffenden Inhalte hierzu zu vervielfältigen, zu verbreiten und öffentlich zugänglich zu machen bzw. sonst öffentlich wiederzugeben, auch außerhalb der Plattform, und Dritten die hierzu benötigten Nutzungsrechte einzuräumen, die von Ihnen in diesen Nutzungsbedingungen eingeräumten Rechte auf mit uns im Sinne des § 15 AktG verbundene Unternehmen und Medienpartner von EDITION F, die die Erlaubnis erhalten, den Artikel bei sich zu veröffentlichen, zu übertragen.

5.3 Sie räumen uns das Recht ein, Inhalte auf Angeboten von EDITION F und in anderen Publikationen von EDITION F sowie auf Websites von Drittparteien zu zeigen und zu veröffentlichen, mit denen EDITION F gemeinsam Inhalte unterstützt, verteilt, ausschöpft oder syndiziert (entweder in der veröffentlichten Form oder abgeleitet oder verändert, unabhängig davon, ob der Beitrag mit anderen Arbeiten ähnlicher Art verknüpft ist oder nicht, vollständig oder in Auszügen), und zwar mit allen bekannten oder unbekannten Verbreitungs- oder Übertragungsmedien, unabhängig ob per Satellit oder Kabel oder per elektronischer Kommunikation, insbesondere Internet, und die Inhalte auf Servern, elektronischen und digitalen Medien, Audio-/visuellen Aufzeichnungen zu speichern und per Live-Streaming, sowie für TV-Übertragungen zu nutzen, und die Inhalte als Werbung für uns oder für Ihre Inhalte auf Angeboten von uns zu nutzen, sodass die Inhalte oder Werbung von Dritten auch außerhalb der Angebote von uns gesehen werden und in ausdrücklicher vorheriger Abstimmung mit Ihnen veröffentlichte Inhalte für die Verbreitung, Syndizierung oder Veröffentlichung in anderen Umgebungen abseits von Angeboten von uns freigeben werden können.

5.4 Die Rechteeinräumung erfolgt durch das Hochladen eines Inhalts auf die Plattform oder durch die Zurverfügungstellung zur beschriebenen Verwendung an uns, beispielsweise per E-Mail.

5.5 Sie versichern uns, zur Einräumung von Nutzungsrechten in dem vorstehend aufgeführten Umfang berechtigt und in der Lage zu sein. Wir sind berechtigt, von Ihnen Nachweise dafür zu verlangen, dass Sie über die erforderlichen Nutzungsrechte an allen von Ihnen verwendeten, rechtlich besonders geschützten Inhalten verfügen.

5.6 Nach Veröffentlichung von Nutzer*innenartikeln durch unsere Redaktion können Sie den Artikel nicht mehr bearbeiten. Für Fragen und Änderungswünsche können Sie sich jederzeit an editorial@editionf.com wenden.

6. Netiquette

Im Übrigen gelten für die Veröffentlichung von Nutzer*innen generierter Inhalte unsere Bestimmungen zur Netiquette, abrufbar unter editionf.com/netiquette/ .

C. Besondere Bedingungen für die Teilnahme an Veranstaltungen

Sie können auf unserer Plattform die Teilnahme an kostenfreien Veranstaltungen buchen oder Tickets für kostenpflichtige Veranstaltungen kaufen. Für die Registrierung für und die Teilnahme an der Veranstaltung sowie den Erwerb von kostenfreien oder kostenpflichtigen Tickets gelten gegebenenfalls gesonderte AGB, über die wir Sie vor der Registrierung für eine Veranstaltung informieren. Soweit dies nicht der Fall ist, gelten die nachfolgenden Bestimmungen.

1. Allgemeines

Nachfolgende Allgemeine Geschäftsbedingungen („Veranstaltungs-AGB“) gelten für die Durchführung von kostenpflichtigen und kostenlosen Events („Event“) und sämtliche damit im Zusammenhang stehenden Ticketverkäufe.

2. Ticketbestellung

2.1. Tickets für kostenpflichtige Veranstaltungen können nur über die Plattform Eventbrite der Eventbrite, Inc. (155 5th St, 7th Floor, San Francisco, CA 94103, USA) erworben werden. Informationen zum Ablauf und Bedingungen des Bestellprozesses finden sich auf den Webseiten von Eventbrite (https://www.eventbrite.de/l/LegalTerms/). Diese Bestimmungen gelten für den Ticketerwerb zusätzlich zu diesen Veranstaltungs-AGB.

2.2. Der Vertrag über den Ticketerwerb kommt unmittelbar zwischen EDITION F und dem/der Besucher*in zustande. Der jeweilig angegebene Ticketpreis ist sofort fällig und das von dem/der Besucher*in angegebene Zahlungsmittel wird unmittelbar nach dem Bestellprozess belastet. Der Vertragsschluss erfolgt in deutscher Sprache.

2.3. Tickets können nur von volljährigen Personen gekauft werden. Kinder und Jugendliche haben bis zur Vollendung ihres 18. Lebensjahres nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten Person Zutritt zum Event.

3. Rückgabe von Tickets/Absage und Verlegung des Events

3.1. Erworbene Tickets sind von der Rückgabe und vom Umtausch ausgeschlossen. Dies gilt auch bei Krankheit oder Nichtteilnahme wegen Krankheit oder aus anderen Gründen.

3.2. Eine Rückgabe von Tickets mit Kostenerstattung ist nur bei Absage des Events durch EDITION F möglich. Dies gilt jedoch nicht, sofern die Absage,Verlegung oder Änderung aufgrund von höherer Gewalt oder zwingender unternehmerischer Entscheidungen seitens EDITION F erfolgt (siehe dazu auch unten Ziffer 6.). Bei Verlegung des Events erfolgt keine Erstattung der Ticketkosten. EDITION F wird eine Absage oder Verlegung des Events frühestmöglich auf geeignetem Weg (z.B. unserer Website) bekannt geben. Vergeblich aufgewandte Reise- und sonstige Kosten werden in keinem Fall ersetzt.

3.3 Aussteller*innen-, Referent*nnen- und Themenankündigungen sowie alle anderen Ankündigungen bezüglich des Ablaufs und Aktionen innerhalb des Events sind unverbindlich und können jederzeit von EDITION F geändert werden. Rückgabe und Umtausch sind auch in diesen Fällen ausgeschlossen.

4. Kein Widerrufsrecht

Der/die Besucher*in hat gemäß § 312g Abs. 1, Abs. 2 Nr. 9 BGB kein gesetzliches Widerrufsrecht, selbst wenn er/sie nicht als Unternehmer*in, sondern als Verbraucher*in Tickets bestellt.

5. Übertragung von Tickets, Identifikation

Die Tickets sind personengebunden und nicht übertragbar. In Einzelfällen kann aus Kulanz eine Namensänderung vorgenommen werden. Die Entscheidung, ob eine Änderung vorgenommen wird, liegt im alleinigen Ermessen von EDITION F. Ein Antrag hierzu muss mindestens 4 Wochen vor dem Event mit den erforderlichen Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum, Meldeadresse, Personalausweisnummer) an fffday@editionf.com eingereicht werden. Auch bei Eingang bis 4 Wochen vor dem Event besteht jedoch kein Anspruch auf die Änderung des Namens.

6. Höhere Gewalt

EDITION F haftet nicht für Verluste oder Schäden, die aufgrund von Umständen, die EDITION F nicht zu vertreten hat, eintreten. Hierzu gehört, dass das Event wegen höherer Gewalt und gleichbedeutender Ereignisse oder sonstiger unvermeidbarerer außergewöhnlicher Umstände, wie z.B. Staatstrauer, Witterungseinflüsse, Streik, Krieg, Absage mehrerer Auftretender oder mangelnder Teilnehmerzahl nicht stattfindet oder deshalb verlegt oder gekürzt wird. Eine Rückerstattung des Ticketpreises erfolgt bei einer Absage oder Kürzung aus diesen Gründen nicht.

7. Einlass zum/Ausschluss vom Event/Hausrecht

7.1. Bei dem Event übt EDITION F das Hausrecht aus. Ihren Weisungen ist Folge zu leisten. Die jeweilige Hausordnung des Veranstaltungsortes ist während des Aufenthaltes in den Veranstaltungsräumen und auf dem gesamten Gelände zu beachten. EDITION F wird die Hausordnung beim Event in geeigneter Form zur Verfügung stellen. Mit dem Kauf eines Tickets, bzw. der Registrierung erklärt sich der/die Besucher*in mit der Hausordnung sowie mit den nachfolgenden Regelungen einverstanden.

7.2. Der Einlass erfolgt nach Vorlage eines gültigen, auf den Namen des/der Besucher*in ausgestellten Tickets und eines gültigen Ausweisdokuments. Bei der Einlasskontrolle kann eine Leibesvisitation oder Taschenkontrolle stattfinden.

7.3. Um für alle Besucher*innen ein sicheres und angenehmes Event zu gewährleisten, behält sich EDITION F das Recht vor, Besucher*innen den Einlass zu verwehren, oder vom Event auszuschließen, sofern sie aggressiv, belästigend oder ausfallend erscheinen oder erkennbar unter dem Einfluss von Rauschmitteln stehen. Glasbehälter jeder Art, Kanister, Plastikflaschen, PET Flaschen, Dosen und/oder sonstige Trinkbehälter, eigene Lebensmittel, Hartverpackungen, Kühltaschen, sonstige schwere Behältnisse, Fackeln, Waffen, Pyrotechnik oder andere gefährliche Gegenstände sowie Tiere dürfen auf dem gesamten Veranstaltungsgelände nicht mitgeführt werden. Das Sicherheitspersonal auf der Veranstaltung ist berechtigt, vor und während des Events Taschenkontrollen durchzuführen, um die Sicherheit aller Teilnehmer zu gewährleisten.

7.4. Werbung und andere gewerbliche Handlungen jeglicher Art sind im Zusammenhang mit dem Event und während des Events nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von EDITION F erlaubt.

7.5. Fotografieren für den privaten Gebrauch ist grundsätzlich gestattet – es sind jedoch nur Kleinbildkameras, einfache Spiegelreflexkameras und Handys mit Kamerafunktion auf dem Gelände zugelassen. Nicht zugelassen sind Kameras mit Zoomobjektiven oder mit Videofunktion sowie Aufzeichnungsgeräte (MP3/ MP4- Rekorder, Diktiergeräte etc.) jeglicher Art und Weise. Generell sind Mitschnitte jeglicher Art ohne die vorherige schriftliche Genehmigung durch EDITION F und des jeweiligen Speakers verboten.

7.6. Bei Verstößen gegen die Hausordnung sowie bei ungenehmigten Aktionen und Maßnahmen während der Veranstaltung kann der/die Besucher*in von der weiteren Teilnahme an dem Event ausgeschlossen und dazu aufgefordert werden, das Veranstaltungsgelände zu verlassen. Weitergehende Ansprüche von EDITION F gegen den/die Besucher*in bleiben unberührt. Ersatzansprüche des/der Besucher*in gegen EDITION F aufgrund der unterbliebenen Fortsetzung der Teilnahme bestehen in diesem Fall nicht. EDITION F behält sich jegliche Rechtsmittel vor, sollte gegen die Hausordnung oder die vorstehenden Regelungen verstoßen werden.

8. Besondere Haftungsbeschränkung der EDITION F für Veranstaltungen

Für den Verlust oder die Beschädigung von Garderobe ist jede Haftung ausgeschlossen, es sei denn, der Verlust beruht auf einem schuldhaften Verhalten von EDITION F oder ihrer Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen. Im Übrigen gelten die allgemeinen Haftungsbeschränkungen.

D. Besondere Bedingungen für den Kauf von Produkten

1. Allgemeines, Leistungsinhalt

Sie können auf der Plattform zudem Produkte wie Merchandisingartikel erwerben. Es gelten hierfür die jeweiligen Produktbeschreibungen und Preisangaben auf der Plattform.

2. Bestellvorgang und Zustandekommen des Vertrages

2.1 Die Präsentation der Produkte auf der Plattform stellt kein bindendes Angebot auf Abschluss eines Vertrages dar. Vielmehr wird Ihnen die Möglichkeit eröffnet, Ihrerseits ein verbindliches Angebot zum Erwerb des von Ihnen gewählten Produkts abzugeben.

2.2 Sie geben Ihr Angebot auf Abschluss des Vertrags verbindlich ab, indem Sie nach Durchlaufen des Bestellvorgangs die Bestellung durch Aktivierung der Schaltfläche „Kaufen“ absenden.

2.3 Vor Abschicken der Bestellung können Sie die Bestelldaten jederzeit einsehen, ändern und löschen. Dazu können Sie anhand der Buttons der Seitennavigation bereits ausgefüllte Seiten und Felder wieder ansteuern und die eingegeben Informationen ändern. Nach der Bestellung wird über das Internet dem Kunden eine Bestellbestätigung per E-Mail an die von ihm beim Bestellvorgang angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Mit Versand dieser E-Mail kommt der Vertrag zustande.

3. Preise, Rabatte

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. der jeweiligen Versandkosten. Über die Versandkosten werden Sie vor dem Absenden Ihrer Bestellung ausdrücklich informiert. Wertgutscheine, Rabatte oder Rabattgutscheine (z. B. ein Gutschein mit Rabattcode, ein Newsletter-Bonus, oder ein Geburtstagsgutschein) können nur zu den jeweils ausgeschriebenen Aktionsbedingungen eingelöst werden. Mehrere Rabatte und Rabattgutscheine sind dabei nicht kombinierbar.

4. Zahlungsbedingungen, Verzug

4.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise mittels: Paypal, Lastschrift oder Kreditkarte. EDITION F nutzt für die Zahlungsabwicklung von Zahlungen, die nicht über Paypal erfolgen den Zahlungsdienstleister „Wirecard“. Die Abwicklung erfolgt über das Shopsystem „WooCommerce“. Je nach gewählter Zahlungsart wird Ihr Konto, bzw. Ihr Zahlungsmittel mit dem Versand der Ware belastet.

4.1.1 Bei Zahlung per Lastschrift haben Sie ggf. jene Kosten zu tragen, die infolge einer Rückbuchung einer Zahlungstransaktion mangels Kontodeckung oder aufgrund von Ihnen falsch übermittelter Daten der Bankverbindung entstehen.

4.1.2 Für die Zahlung per Paypal benötigen Sie ein Paypal Konto bei der PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. Nähere Informationen dazu erhalten Sie unter https://www.paypal.com/de. Sie werden zur Bezahlung auf die Seite von Paypal weitergeleitet, wo Sie sich mit Ihren Paypal-Login-Daten verifizieren müssen.

4.1.3 Bei Zahlung per Kreditkarte ist der Kaufpreis zum Zeitpunkt der Bestellung auf Ihrer Kreditkarte reserviert („Autorisierung“). Die tatsächliche Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt in dem Zeitpunkt, in dem wir die Ware an Sie versenden.

4.2 Für den Fall der Rückgabe oder Nichteinlösung einer Zahlung ermächtigen Sie die Bank bzw. den Zahlungsdienstleister hiermit unwiderruflich, EDITION F Ihren Namen und die aktuelle Anschrift mitzuteilen. Sie sind verpflichtet, Ihre Zahlungsdaten stets aktuell zu halten und für ausreichende Kontodeckung zu sorgen. Durch einen schuldhaften Verstoß gegen diese Pflichten entstehende Rücklastschriftgebühren werden dem Kunden berechnet.

4.3 Die gelieferte Ware bleibt ungeachtet ihrer Auslieferung bis zu ihrer vollständigen Bezahlung im Eigentum von EDITION F.

4.4 Geraten Sie mit einer Zahlung in Verzug, so sind Sie zur Zahlung der gesetzlichen Verzugszinsen in Höhe von fünf Prozentpunkten über dem Basiszinssatz verpflichtet, falls Sie Unternehmer im Sinne des § 14 BGB sind, in Höhe von neun Prozentpunkten über dem Basiszinssatz. Für jedes Mahnschreiben, das nach Eintritt des Verzugs an Sie versandt wird, wird Ihnen eine Mahngebühr in Höhe von 2,50 EUR berechnet, sofern nicht im Einzelfall ein niedrigerer bzw. höherer Schaden nachgewiesen wird.

5. Lieferung, Versandkosten

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der Ware von unserem Lager an die von Ihnen angegebene Adresse. Anfallende Versandkosten sowie die erwartete Lieferzeit werden Ihnen vor Abschluss der Bestellung angezeigt. Unvorhergesehene Lieferungshindernisse, die außerhalb des Einflusses des Anbieters liegen, berechtigen den Anbieter, die Lieferfrist angemessen zu verlängern. Dies gilt auch, wenn die Lieferungshindernisse bei Unterlieferanten eintreten.

6. Verbraucherwiderruf

6.1 Wenn Sie als Verbraucher im Sinne von § 13 BGB handeln, gelten für Sie die folgenden Regelungen. Verbraucher in diesem Sinne ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

6.2 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (EDITION F GmbH, Jablonskistraße 35, 10504 Berlin, Tel.: +49 30 355 100 52, E-Mail: mail@editionf.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster- Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

6.3 Muster Widerrufsformular

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

– An EDITION F GmbH Jablonskistraße 35 10504 Berlin, E-Mail:

mail@editionf.com

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*) – Name des/der Verbraucher(s) – Anschrift des/der Verbraucher (s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) – Datum ___________ (*) Unzutreffendes streichen.

7. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf. Wenn Sie als Verbraucher im Sinne von § 13 BGB handeln, hat die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keine Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können und den Transportschaden schneller zu beheben. Handeln Sie als Unternehmer, gilt § 377 HGB.

8. Gewährleistung

Es gelten, soweit nicht ausdrücklich anders geregelt, die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen für das Kauf- und Dienstvertragsrecht.

Stand: August 2019 

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele der EDITION F GmbH

Mit der Teilnahme an dem von EDITION F GmbH, Jablonskistraße 35, 10405 Berlin, veranstalteten Gewinnspiel erkennt die*der Teilnehmer*in verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen an.

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab dem 18. Lebensjahr. Die Teilnahme kann nur online erfolgen. Für eine eventuelle Gewinnbenachrichtigung ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich. Wird diese nicht angegeben, verfällt die Gewinnmöglichkeit zu Gunsten eines anderen Teilnehmers. Wir erwarten eine Rückmeldung innerhalb von 10 Tagen auf unsere Gewinnmitteilung. Wenn keine Rückmeldung erfolgt, verfällt die Gewinnmöglichkeit zu Gunsten eines*einer anderen Teilnehmer*in. Mitarbeiter*innen von EDITION F und deren Angehörige sind von der Teilnahme an Gewinnspielen ausgeschlossen. Das gleiche gilt für die Mitarbeiter*innen jener Firmen, die Preise zur Verfügung gestellt haben.

Art und Weise der Teilnahme

Die Art und Weise der Teilnahme sowie die Frist für Teilnahme am Gewinnspiel sind auf der Veranstaltungsseite des jeweiligen Gewinnspiels benannt. Eine Verletzung der allgemeinen oder besonderen Gewinnspielbedingungen, die Beeinflussung der Chancengleichheit durch technische Manipulation, die Übermittlung falscher Angaben zur Teilnahmeberechtigung oder ein vergleichbar schwerer Verstoß führt zum – ggf. nachträglichen – Ausschluss von der Teilnahme. Alle Preise wurden uns unentgeltlich zur Verfügung gestellt und können nicht bar ausgezahlt werden.

Gewinnermittlung & -Versand

Die Ermittlung der Gewinner*innen erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Die Gewinnermittlung erfolgt durch Auslosung durch uns unter allen Teilnehmern am Folgetag des Teilnahmeschlusses. Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt per Email nach den unter 1. genannten Bedingungen innerhalb einer Woche nach der Auslosung. Der Versand des Gewinns erfolgt zeitnah über die*den Veranstalter*in bzw. die*den Sponsor*in. Es entstehen keine Kosten für die Gewinner*innen.

Datenverwendung

Die im Rahmen der Gewinnspiele erhobenen Daten werden von EDITION F ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels, insbesondere zur Benachrichtigung der Gewinner*innen verwendet und lediglich an die entsprechenden Sponsoren für den Gewinnversand weitergegeben. Weitere Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei uns sind unserer Datenschutzerklärung zu entnehmen.

Besondere Teilnahmebedingungen

Je nach Eigenart des Gewinnspiels können neben diesen allgemeinen Bedingungen weitere Bestimmungen anwendbar sein. Diese sind auf der Veranstaltungsseite des jeweiligen Gewinnspiels klar und deutlich angegeben. Die besonderen Teilnahmebedingungen des jeweiligen Gewinnspiels sind zu beachten; sie gehen im Konfliktfall diesen allgemeinen Bedingungen vor.

Information

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Die Empfängerin der von der*dem Nutzer*in bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook oder Instagram, sondern EDITION F. Die bereitgestellten Informationen werden einzig für die Benachrichtigung bei einem Gewinn und zur Zustellung des Gewinnes verwendet.

About Zeen

Power your creative ideas with pixel-perfect design and cutting-edge technology. Create your beautiful website with Zeen now.