Foto: WeWork

5 Tipps mit denen Du im Handumdrehen zur Networking-Expert*in wirst

[Anzeige – Dieser Beitrag enthält Produktplatzierungen von Partner*innen, die uns am Herzen liegen.]

Die Corona-Pandemie hat unsere Arbeitswelt ordentlich auf den Kopf gestellt: Zwischen Kontaktbeschränkungen, Home Office, Kinderbetreuung zu Hause und etlichen Video Calls mussten nicht nur die Personen mit Bürojobs unter uns sich auf eine neue Welt einstellen. Dabei kam durch fehlende Vor-Ort-Events bei vielen das Networking zu kurz – ein Thema, das uns auch ohne Pandemie oft gar nicht so leicht fällt.

Auch jetzt im Herbst weiß trotz geringerer Beschränkungen niemand, vor welchen (Event-)Herausforderungen wir in den kommenden Monaten stehen werden. Doch egal ob ihr zu virtuellen oder schon zu Vor-Ort-Events geht: Netzwerken ist sowohl für den beruflichen als auch privaten Erfolg wichtig, weiß Lisa May. Als Area Director bei WeWork, einem der weltweit größten Anbieter von Flex Offices, gehört Netzwerken zu einem wichtigen Teil von Lisas Job, über den sie mit der Zeit viel dazugelernt hat.

Lisa findet, Netzwerken ist wie Speed Dating: Es kann Überwindung kosten, besonders nach einer langen Zeit im Home Office und leider denken wir viel zu sehr über das perfekte Intro nach. Doch wichtig ist hier, einfach den ersten Schritt zu gehen und anzufangen. Schon Lisas Oma wusste: „Tun kommt von Machen“ – auch wenn es schwer fällt. Und auch Profis wie Lisa müssen sich immer wieder überwinden, diesen „ersten Schritt“ zu gehen.

Bei uns findet ihr ihre wichtigsten Tipps, um schnell wieder rein zu kommen.

Lisa Mays 5 Top-Tipps für richtiges Netzwerken

1. Komme aus deiner Komfortzone

Gehe am besten alleine auf Netzwerkveranstaltungen. Das ist so, a1ls wenn man alleine auf Reisen ist: Man kommt viel schneller in den Austausch mit anderen TeilnehmernInnen. Vernetze dich vielseitig und komme damit aus deiner Komfortzone heraus. Sprich mit Leuten, die du noch nicht kennst. Und ganz wichtig: Das Handy bleibt in der Tasche!

2. Körpersprache

Strahle eine offene Körperhaltung aus und halte Blickkontakt. Das sind nur zwei Kleinigkeiten, aber sie
bedingen ganz automatisch, dass ein Austausch schneller beginnen kann. Begeistere mit deinem positiven Auftreten statt langer Monologe. Gern spiegele ich meinen Gegenüber, denn das schafft Vertrauen. Das funktioniert ganz leicht, indem du die gleiche Körpersprache wie dein*e Gesprächspartner*in einnimmst. Probiere es aus – es funktioniert wirklich!

3. Vorstellung mit dem eigenen Namen

Die Vorstellung ist das A und O und wird bei Aufregung oft vergessen. Nenne deinen vollständigen Namen und erkläre hier bereits, was man von dir erwarten kann. Vielleicht teilst du etwas, was deinen*m Gegenüber neugierig machen könnte. Oder lerne, wie einst von James Bond: „Mein Name ist May, Lisa May. Ich arbeite bei WeWork und biete Unternehmen aller Größen flexible Bürolösungen.“ Mit dieser Art der Namensvorstellung bleibst du im Gedächtnis und kannst gegebenenfalls schon mit dem Intro eine Grundlage für ein Gespräch schaffen. Ebenfalls sehr wichtig bei der Vorstellung: Versuche den Namen deines Gegenübers direkt in den nächsten zwei Sätzen zu verwenden, um dir diesen zu merken. Zudem signalisiert das deinem Gegenüber direkt eine gewisse Wertschätzung und Interesse an seiner Person.

4. Mache auf dich aufmerksam

Meistens trage ich auf Events immer einen kleinen Button mit WeWork drauf. Damit komme ich tatsächlich leichter ins Gespräch. Eine gute Freundin von mir trägt immer einen roten Hut, um im Gedächtnis anderer zu bleiben. Das hat ihr bereits bei einer Wohnungsbesichtigung mit hundert Leuten geholfen, weil sie dem Vermieter bei der Anzahl von 100 Interessenten in Erinnerung blieb. Dennoch solltest du dich wohlfühlen, um authentisch zu bleiben.

5. Bleibe in Kontakt und gehe in Vorleistung

Hast du bereits einen interessanten Austausch gefunden, dann behalte den Kontakt. Jetzt heißt es sich zu „vernetzen“. Frage gern nach einer Visitenkarte, dem LinkedIn- oder XING-Profil. Schreibe danach eine Nachricht und bedanke dich für das Gespräch. Hierbei mein Tipp: Sende immer eine Kontaktanfrage mit Text, denn dadurch wird euer vorheriges Treffen vom Vortag noch einmal besser in Erinnerung gerufen.

Mithilfe dieser Tipps sammelst du spielerisch Kontakte in deinem Netzwerk. Im nächsten Schritt beginnt die „Pflege“ – schließlich geht es beim Netzwerken um den „gegenseitigen Austausch“. Meine Empfehlung hierbei: Teile erst dein Wissen – gehe in Vorleistung – dann kommt die gegenseitige Hilfe und Weiterempfehlung von ganz allein.

PS: Habe immer deine Visitenkarten dabei. Vergessen in der Schreibtischschublade bringen sie dir leider wenig. Die besten Kontakte knüpfst du meistens, wenn du es am wenigsten erwartest!

So, und nun viel Erfolg beim Netzwerken!

Wer möchte, kann sich übrigens hier direkt mit Lisa May vernetzen und ihr Feedback zu ihren fünf wertvollen Tipps geben.

Du willst mit deinem Projekt oder Business durchstarten? Dann gewinne jetzt mit WeWork x EDITION F eine exklusive WeWork Mitgliedschaft!

Bei unserem Gewinnspiel mit WeWork könnt ihr jetzt 10 exklusive, weltweite WeWork All Access Memberships gewinnen: Eine monatliche Mitgliedschaft, die Zugriff auf gemeinsame Arbeitsbereiche, Konferenzräume und private Büros weltweit gibt – und zwar an allen WeWork-Standorten. Die Mitgliedschaft gilt für drei Monate.

Um teilzunehmen, müsst ihr uns folgende Frage beantworten: In welcher Stadt wolltet ihr schon immer mal arbeiten? Die Antwort schickt ihr bis einschließlich 28.10. an katharina.rein@editionf.com. Ihr könnt auch via DM auf Instagram teilnehmen. Infos dazu findet ihr wie immer auf unserem EDITION F Instagram-Kanal.

Alle Gewinner*innen werden am 29.10. von uns via E-mail benachrichtigt und erhalten einen Promotion-Code, den sie bei WeWork einlösen können. Der Code ist gültig ab dem 01.11.2021, ist einzulösen bis zum 31.01.2021 für bis zu drei Monate.

Details zur den Teilnahmebedingungen findet ihr weiter unten im Text. Wir wünschen euch viel Glück und frohes Arbeiten!

Ihr möchtet mehr über die WeWork Produkte erfahren oder seid auf der Suche nach einer neuen Bürolösung für euch und euer Team? Dann füllt das Kontaktformular hier* aus, damit sich das WeWork Team mit euch in Verbindung setzen kann.

*Mit dem Ausfüllen von diesem Formular bestätige ich, dass ich Informationen über WeWork Angebote im Bereich Bürolösungen per E-Mail erhalten möchte. Meine Daten werden unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben. Ich kann meine Einwilligung jederzeit per E-Mail an help@wework.com widerrufen. Außerdem enthält jede E-Mail einen Link zur Abmeldung von weiteren Informationen.

Mehr über WeWork

2010 in New York gegründet, gibt es WeWork mittlerweile an 770 Standorten in 38 Ländern. In Deutschland findet ihr WeWork neben Frankfurt auch in Berlin, München, Hamburg und Köln. Hier bietet WeWork unterschiedliche, flexible Mitgliedschaften für jeden Bedarf – ob nun ein einzelner Schreibtisch, ein eigenes Büro oder eine ganze Etage. Neben hippen Startups und Mittelständler*innen findet man hier mittlerweile Großunternehmen wie Microsoft, Tiktok oder die Deutsche Bahn.

Unser Highlight: Jede. Menge. Goodies! Bei WeWork genießen Mitglieder neben einem kostenlosen Barista-Service exklusive Rabatte und Prämien bei diversen Partner*innenunternehmen. Darunter Software-Anbieter*innen, Fitnessstudios und lokale Restaurants. Das macht WeWork zur besten Wahl für Unternehmen jeder Größe, die All-inclusive-Service schätzen.

Aktuelle Events: Täglich gibt es eine Vielzahl an globalen Online Events, die WeWork-Mitglieder kostenlos nutzen können – von Yoga über Networking-Events bis hin zu Fachvorträgen für eine Vielzahl an Branchen.

Angebotsbedingungen & Konditionen

Teilnahmebedingungen für das WeWork All Access x Edition F Rabattangebot

Dieses Angebot („Angebot“) gilt für zehn (10) LeserInnen von Edition F, die eine WeWork All Access-Mitgliedschaft mit dem entsprechenden Promotion-Code gewonnen haben. Das Angebot ist nur für Edition F-LeserInnen bestimmt. Dieses Angebot ist unverbindlich und es liegt im alleinigen Ermessen von WeWork, den Aktionscode zu akzeptieren oder nicht.

Das Angebot gewährt dem/der TeilnehmerIn einen Preisnachlass von einhundert Prozent (100%) auf die monatlichen WeWork All Access Mitgliedsgebühren für bis zu und maximal drei (3) Monate (der „Angebotszeitraum“). Der Angebotszeitraum muss vollständig zwischen dem 1. November 2021 und 31. März 2022 liegen und unterliegt den WeWork All Access Mitgliedschaftsbedingungen. Edition F GewinnerInnen können sich während des Angebotszeitraums jederzeit für dessen jeweilige Restlaufzeit registrieren, jedoch nicht später als zum 31. Januar 2021. Der Tag der Anmeldung gilt als erster Tag im ersten Monat, wobei dieser Monat dann als Rumpfmonat gilt. Nach dem Rumpfmonat folgen dann zwei volle Monate.

Am Ende des Angebotszeitraums verlängert sich die WeWork All Access Mitgliedschaft(en) des Teilnehmers automatisch auf monatlicher Basis, und die hinterlegte Zahlungsmethode wird am ersten Tag des Folgemonats automatisch mit 299 € zuzüglich Steuern belastet. Um die automatische Verlängerung zu deaktivieren, kannst du deine WeWork All Access Mitgliedschaft gemäß den WeWork All Access Vertragsbedingungen für die WeWork All Access Mitgliedschaft kündigen, indem du uns unter help@wework.com oder über die WeWork App oder die Website kontaktierst, indem du auf „Konto“, dann auf „Support“, dann auf „Mitgliedschaft“ klickst und einen Antrag auf Kündigung stellst.

Das Angebot ist nicht übertragbar, kann nicht auf frühere Buchungen angewendet werden, kann nicht gegen Bargeld eingelöst oder mit einem anderen Angebot kombiniert werden. Durch die Teilnahme an diesem Angebot bist du möglicherweise nicht für andere Werbeaktionen oder Angebote qualifiziert. Keine Anrechnung auf frühere Einkäufe. Wir können das Angebot jederzeit und ohne Vorankündigung ändern oder kündigen.

+ posts

EDITION F ist das digitale Zuhause für Frauen und ihre Freund*innen und inspiriert täglich mit tiefgründigen und spannenden Inhalten im Magazin, mit kleinen und großen Events wie dem 25 Frauen Award oder der Konferenz FEMALE FUTURE FORCE DAY, die dieses Jahr am 16. und 17. September 2021 digital stattfinden wird. Gemeinsam mit über 60 Speaker*innen und 40 Inhalten könnt ihr zwei Tage voller Impulse, Inspiration und Power erleben.

Anzeige

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.