Foto: 20th Century Fox of Germany

„Love wins. Every time.“ – wie Taraji P. Henson eine der schönsten Reden in Hollywood hielt

Kund*in
20th Century Fox
Autor*in
EDITION F studio
Gesponsert

Der Film „Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen“ wurde am Wochenende mit dem SAG Award ausgezeichnet. Hauptdarstellerin Taraji P. Henson nutzte die Gelegenheit, um für Zusammenhalt und Liebe zu plädieren. Mit uns könnt ihr Kinotickets gewinnen.

Wie die SAG Awardverleihung politisch wurde

Seit der Amtseinführung Trumps macht der amerikanische Präsident beinahe täglich Schlagzeilen, auch immer mehr prominente Stimmen aus Hollywood werden laut. Die SAG Awardverleihung am letzten Wochenende wurde zur Anti-Trump-Show. Auch Taraji P. Henson, die Hauptdarstellerin des Films „Hidden Figures“, der als bester Gesamtcast prämiert wurde, nutzte die Gelegenheit, um sich für den Zusammenhalt aller Menschen stark zu machen:

„This story is of unity. This story is about what happens when we put our differences aside and we come together as a human race. We win. Love wins. Every time.“

„Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen“ ist ein Film über das, was uns alle vereint und was passiert, wenn wir uns auf unsere Gemeinsamkeiten statt auf Unterschiede konzentrieren.

Zusätzlich zum SAG Award wurde der Film für drei Oscars in den Kategorien „Bester Film“, „Beste Nebendarstellerin – Octavia Spencer“ und „Bestes adaptiertes Drehbuch“ nominiert.

Ein Film über unerkannte Heldinnen

Er erzählt die Geschichte der drei Mathematikerinnen Katherine Johnson, Dorothy Vaughan und Mary Jackson, die in den frühen sechziger Jahren mit ihren Berechnungen für die NASA dem ersten US-Astronauten John Glenn die Erdumrundung ermöglichten und sich gleichzeitig in einer weißen und männerdominierten Branche behaupteten.

Noch nie etwas von den drei Frauen gehört? Genau das ist das Problem. Sie sind unerkannte Heldinnen, die maßgeblich an einer der wichtigsten Durchbrüche in der Raumfahrt beteiligt waren, obwohl man sie zunächst aufgrund von Geschlechter- und Herkunftsgrenzen nicht ernst nahm. „Computer in Röcken“ wurden die Frauen damals genannt, die die Berechnungen per Hand durchführten, noch bevor es elektronische Computer gab. Dabei wäre die erste US-Raumfahrt ohne die genialen Mathematikerinnen nicht möglich gewesen. Vor dem legendären Flug von Friendship 7 bestand John Glenn sogar darauf, dass Katherine Johnson persönlich die Computerberechnungen der Umlaufbahn überprüfte und verifizierte.

Katherine Johnson war eine Ausnahme-Mathematikerin, Pionierin der Raumfahrt und ist außerdem eine der ersten afroamerikanischen Mathematikerinnen, deren Geschichte es nach Hollywood geschafft hat und die unglaubliche Leistung der drei Frauen sichtbar macht.

„Thank you so much for appreciating these women. They are hidden figures no more!“ – Taraji P. Henson

Wir haben den Film bereits vorab gesehen und können diese Geschichte voller Mut nur jedem ans Herz legen. In Zukunft wollen wir mehr solcher toller Frauen auf den Kino-Leinwänden sehen!

Gewinnt ein „Hidden Figures“-Set

Damit ihr auch bald in den Genuss dieses Films kommt (heute ist übrigens der offizielle Kinostart!) verlosen wir gemeinsam mit 20th Century Fox drei Sets mit jeweils zwei Kinokarten und einem Poster.

Um voll und ganz ins „Hidden Figures“-Feeling einzutauchen, bekommt eine glückliche Gewinnerin außerdem ein Seidentuch von Capitana, passend zum Sixties-Look des Films, im Wert von 298 Euro dazu.

So könnt ihr teilnehmen:

  1. Meldet euch bei EDITION F an und hinterlasst uns bis zum 9. Februar 2017 um 12 Uhr unter diesem Artikel einen Kommentar und verratet uns, welche starken Vorbilder ihr in Zukunft mehr auf Hollywoods Leinwänden sehen wollt.

  2. Beachtet unsere Gewinnspielregeln.

  3. Die Gewinnerin/ der Gewinner bekommt am 10. Februar 2017 eine Mail von uns.

Zu gewinnen gibt es drei Sets mit jeweils 2 Kinokarten und einem Poster. Eine glückliche Gewinnerin darf sich außerdem über einen Schal von Capitana freuen.

Mehr bei EDITION F

„Wenn die Mächtigen ihre Position ausnutzen, um andere zu diskriminieren, verlieren wir alle” Weiterlesen

Und jetzt? So wird der Wahlsieg von Trump die USA verändern Weiterlesen

Hier läuft etwas gewaltig schief – was wir für die Einwanderungsgesellschaft tun müssen Weiterlesen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.