Foto: Jonas Krantz

Mitra Kassai: „Die Zukunft der Gesellschaft ist das Alter“

Ohne gute Ideen und Menschen, die sie Realität werden lassen, wird sich unsere Welt nicht positiv entwickeln. Wir haben Frauen, die für den 25 Frauen Award nominiert waren, Fragen zur Zukunft gestellt. Eine von ihnen ist: Mitra Kassai.

Unsere Welt steht immer komplexeren Herausforderungen gegenüber. Wir brauchen starke Ideen, die Bahnbrechendes in den Bereichen Digitalisierung und Innovationskraft, Klimaschutz und Bildung, Arbeit, Gerechtigkeit und demografischer Wandel bewirken. Dabei spielen Frauen eine zentrale Rolle. Frauen, die jeden Tag daran arbeiten, unsere Zukunft nachhaltig, friedlich, gerecht und innovativ zu gestalten.

„Ein vielfältiges, beglückendes Miteinander kennt keine Altersgrenze.“

Mitra Kassai

Mitra Kassai arbeitete viele Jahre in der Musik- und Kulturszene. 2018 gründete sie die gemeinnützige Initiative Oll Inklusiv. Ein Netzwerk für Menschen über 60. Unter dem Motto „Gemeinsam statt einsam“ organisiert sie Veranstaltungen für diese Menschen. Allein 2019 haben sich durch Oll Inklusiv hunderte Senior*innen zu mehr als 60 Aktivitäten getroffen, konnten dadurch Freund*innenschaften knüpfen und sich gegenseitig im Alltag unterstützen.

Wenn es nach dir geht: Wie sieht die Zukunft aus?

„Die Zukunft der Gesellschaft ist das Alter. Die Generation der Menschen 60+ wächst.
Bei Oll Inklusiv trifft sich eine Generation, die ganz anders altert als noch ihre Eltern. 
Die neuen Alten sind mit Wirtschaftswunder, Rock ’n‘ Roll und der Student*innenbewegung aufgewachsen. Sie haben den Wandel vom ersten Farbfernseher bis zum neuesten Smartphone mitgemacht.“

Was muss dafür jetzt getan werden und was tust du?

„Oll Inklusiv geht frisch und fröhlich gegen die Tendenz an, Rentnerinnen und Rentner zuhause oder in Heimen möglichst still und bequem zu verwahren. Denn Alte dürfen alles sein: laut, bunt, kritisch, aktiv. Die Initiative nimmt ihre Senioren & Senioritas und alle Menschen 60+ an die Hand und lockt sie hinaus in die Welt. Um sich zu begegnen. Um sich auszutauschen. Um unterschiedlichen Themen und Taten einen Raum zu geben – bei Konzerten, Lesungen, Tanz, Ausflügen und Workshops. Gemeinsam Kultur erleben, Musik hören, Freundschaften schließen.
Neugierig sein, Inspiration finden, das Leben spüren. Ein vielfältiges, beglückendes Miteinander kennt keine Altersgrenze.“

Welche Pläne hast du für deine persönliche Zukunft?

„Wir von Oll Inklusiv sind super glücklich und auch wenig stolz, dass wir Ihnen und Euch unser neuestes Baby vorstellen dürfen: die Oll Inklusiv App. Das heißt: Künftig können Sie alle Infos rund um unsere gemeinnützige Initiative und das Thema „positives Altern‟ mit einem Fingertipp auf ihrem Smartphone finden. Und vor allem können die Senioren und Senioritas mit der Oll Inklusiv App untereinander in Verbindung treten. Die Anwendung lebt also – wie unsere Veranstaltungen auch – durch Ihre und Eure Teilhabe. Oll Inklusiv geht es darum wie man Senioren & Senioritas und Menschen 60+ ins aktuelle Geschehen einbezieht, an die Hand nimmt, inkludiert in eine Welt, die immer noch und nach wie vor uns allen gehört: den Jungen und den Alten: egal ob im realen Leben oder digital.“

Die von uns interviewten Frauen waren 2020 für den 25 Frauen Award nominiert.

Wie du unseren Journalismus mit Haltung jetzt unterstützen kannst:

Werde Mitglied bei EDITION F PLUS. Jeden Monat bekommst du neue Perspektiven, Artikel, Podcasts und Tools zu Themen aus der Arbeits- und Lebenswelt, die dich inspirieren und ins Machen bringen. Zudem helfen dir ausgewählte FEMALE FUTURE FORCE Academy-Inhalte dabei, noch weiter zu kommen. Jetzt mit einer Mitgliedschaft (ab 6 Euro) unterstützen.

FREI WÄHLBARER BETRAG. Wenn dir unsere Arbeit wichtig ist, freuen wir uns sehr über eine Unterstützung via Paypal in der Höhe, die dir möglich ist. Jetzt eine einmalige Unterstützung senden. P.S. Wir können leider keine Spendenquittungen oder Rechnungen ausstellen.

ERZÄHL VON UNS. Wenn dir unsere Arbeit gefällt, rede drüber. Mit deinen Freund*innen, deiner Nachbarin, auf Twitter oder bei Instagram.

+ posts

EDITION F ist das digitale Zuhause für Frauen, die mehr wollen – im Job und im Leben – und für ihre Freund*innen. Hier erscheinen Neuigkeiten aus der Redaktion und redaktionelle Texte, die gemeinschaftlich verfasst wurden.

Anzeige

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.