Fotografin: Anna Peschke

She’s got it mit Ninia Binias: „Ich habe gelernt, ‚Nein‘ zu sagen“

Kund*in
She's Mercedes
Autor*in
Nora-Vanessa Wohlert für EDITION F studio
Gesponsert

In der Videoporträt-Serie von She’s Mercedes und EDITION F online treffen Susann und Nora inspirierende Frauen und nehmen euch mit. Diesmal zu Moderatorin und Autorin Ninia Binias aka Ninia LaGrande nach Hannover.

Ninia LaGrande kann alles gut, was mit Worten zu tun hat: Moderieren, Podcasten, Schreiben, Reden. Nach dem Studium – Germanistik und Kunstgeschichte – wurde sie Slam-Poetin, Autorin, Moderatorin und ist auch Organisatorin von Kulturveranstaltungen. Mittlerweile ist der Slam in den Hintergrund gerückt. Im vergangenen Jahr erschien ihr neuestes Buch „Von mir hat es das nicht!“, ein witziger und dabei grundehrlicher Einblick in einen ganz normalen (Familien-)Alltag.

Ninia twittert, teilt Ideen auf Instagram und Facebook und ist Mitgeschäftsführerin einer Popkulturagentur, die anderen Unternehmen Tipps gibt, wie man Social Media sinnvoll einsetzen kann. Mit Denise M’Baye macht Ninia LaGrande den Podcast „Die kleine schwarze Chaospraxis“. Ninia kombiniert in ihrer Arbeit Geschichten des Lebens mit Feminismus, Kunst, Musik, Fotografie, Mode und Politik. Ernstes, Schönes und Humor.

Als ich sie in meiner alten Heimat Hannover-Linden treffe, machen wir einen Spaziergang durch den Kiez und es wird ziemlich ernst und ziemlich lustig – zwischen der Ihme, der Cafészene in Linden-Mitte und dem Georgengarten, wo Ninia einen etwas anderen Auftritt hat. Dabei erzählt sie uns im Videoporträt, wie sie gelernt hat „Nein“ zu sagen, wie sie aussucht, was sie macht und was nicht, wie man auch bei ernsten Themen den Humor behält und wieso die Bühne ihr Tanzbereich ist.

Alle She’s got it Videos aus unserer Serie mit She’s Mercedes findet ihr hier.

Holt euch den She’s Mercedes Newsletter

Noch mehr Frauen, von denen ihr euch unbedingt inspirieren lassen müsst, gibt es jeden Monat im She’s Mercedes Newsletter. Hier Abo sichern.

+ posts

Gemeinsam mit Susann habe ich 2014 EDITION F gegründet und bis Ende 2020 als Geschäftsführerin gemeinsam mit ihr geleitet. 7,5 Jahre die zu den schönsten und lehrreichsten in meinem Leben gehören.

Seit Januar 2021 habe ich Raum für neue Ideen und habe mich aus dem operativen bei EDITION F zurückgezogen, seither unterstütze ich EDITION F als Gesellschafterin und Beirätin und arbeite als freie Beraterin, Autorin und Speakerin. Die Reise hat gerade erst begonnen, für EDITION F und das grandiose Team und mich persönlich.

Bei Instagram findest du mich unter @noravanessa
Mehr über meine Arbeit erfährst du auf www.noravanessawohlert.com

Anzeige

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.