Foto: Kinga Cichewicz | Unsplash

5 Tipps, die das Leben mit PMS und Regelschmerzen erleichtern können

Kund*in
This Place
Autor*in
EDITION F studio
Gesponsert

Viele Frauen leiden unter PMS (Prämenstruelles Syndrom) und starken Regelschmerzen. Es gibt aber wertvolle Rituale, Mittel und Wege, die sich gut in den Alltag integrieren lassen, um die Zeit vor und während der Periode nachhaltig zu erleichtern.

„Ich glaube, sie kriegt ihre Tage.“ Dieser Satz fällt zum ersten Mal in der Teenagerzeit. Von Eltern oder Geschwistern, die genervt mit den Augen rollen, weil „das Kind“ mal wieder nicht wie gewünscht reagiert hat. Später dann sind es Freund*innen, Arbeitskolleg*innen, ganz egal: Jedenfalls zieht sich der Satz durch einen großen Teil unseres Lebens und ist dabei eine glatte Themaverfehlung.

Denn PMS und Regelschmerzen sind nichts, was sich mit so ein paar dahingesagten Worten vom Tisch fegen lässt. Vielmehr sind es Reaktionen des Körpers, die zahllosen Frauen über einen gewissen Zeitraum die Teilnahme am Alltag erschweren. Das können krampfhafte Schmerzen im Bauch sein, Depressionen und Panikattacken, starke Kopfschmerzen. Aber auch eine hohe Reizbarkeit bis hin zu Aggressivität, Heißhungerattacken und Wassereinlagerungen.

Wissenschaftler*innen haben bis heute nicht vollends erforscht, warum die eine Frau ein starkes Prämenstruelles Syndrom entwickelt und die andere nicht. Klar ist nur, dass viele Faktoren zusammenkommen bezüglich der Ursache: Hormone, Nervensystem, Psyche. Über 70 Prozent aller Frauen leiden unter PMS und erleben starke Schmerzen während der Periode. – Was dagegen hilft? Jeder Körper ist anders. Deshalb kann es auch hier nicht die eine Lösung für alle Frauen geben. Aber es gibt Möglichkeiten, die wir ausprobieren können – und sollten.

Wir haben für euch fünf gute Tipps und Rituale bei PMS und Regelschmerzen zusammengefasst:

A banana a day keeps the pain away

Achtet während eurer Tage ganz besonders auf eure Ernährung: Gegen einen schmerzenden Blähbauch geht Joghurt mit Vitamin D an, und auch alle anderen Milchprodukte wie Käse oder Quark, den ihr in dieser Zeit übrigens auch verwenden könnt, um das Ziehen in der Brust mit Quarkwickeln zu lindern. Als „Wunderobst“ gelten außerdem Bananen: Sie enthalten jede Menge Kalium, Magnesium und Vitamin B6; Bananen helfen gegen Kopfschmerzen und sind sehr viel gesünder als den Magen zusätzlich verstörende Tabletten. Auch Lachs (Vitamin B6) hilft gegen Unterbauch- und Kopfschmerzen und ist gerade in der kalten Jahreszeit die beste Wahl für ein stabiles Immunsystem. Auf dem Speiseplan sollten auch Haferflocken nicht fehlen, die sind nämlich zusammen mit Vollkornprodukten und Hülsenfrüchten grandiose Eisenlieferanten. Last but not least: grünes Gemüse. Integriert Lebensmittel wie Brokkoli, Spinat oder Zucchini in euren tagtäglichen Speiseplan und achtet drauf, wie sich eure Stimmung verändert.

The Hug: CBD-Periodencreme

The Hug: CBD-Periodencreme

Rituale können gerade bei immer wiederkehrenden Schmerzen ziemlich wichtig und hilfreich sein. Es gibt eine neue Creme von This Place, die insbesondere gegen die Schmerzen während der Periode entwickelt wurde und die den Körper während dieser Phase unterstützt. Die CBD-basierte Periodencreme The Hug wird auf dem Unterbauch aufgetragen, sie wärmt und sorgt dank Ingwer, Johanneskraut und Mönchspfeffer für eine Ruhe und Kräftigung. Die Creme ist vegan, hundert Prozent natürlich und wird in Berlin hergestellt. Probiert es aus. Wir finden: Es lohnt sich! Und übrigens: Unsere EDITION F-Leser*innen erhalten von This Place 30 % Rabatt mit dem Code: EDITIONF30

Wichtige Entscheidungen verschieben

Kennt ihr das? Es geht euch schlecht, sämtliche Symptome haben sich wieder in eurem Körper versammelt und ihr versucht mit letzter Kraft, alle dem Arbeitsalltag geschuldeten Bälle in der Luft zu jonglieren? – Wenn ihr unter PMS und auch während der Periode unter starken psychischen und/oder physischen Schmerzen leidet und zeitgleich vor schwierige Entscheidungen gestellt werdet – schiebt sie auf. Denn Schmerzen vernebeln den Kopf. Für große Lebensentscheidungen brauchen wir aber nunmal Klarheit und einen schmerzfreien Körper. Nichts ist so wichtig, dass es sich nicht noch um ein paar Tage verschieben lässt.

Bis später, Stress!

Ja, ja: Arbeit ist wichtig. Aber wenn der Körper euch Zeichen gibt, dann tut er das mit gutem Grund. Mit PMS und Regelschmerzen ist nicht zu spaßen, auch wenn unser Umfeld das manchmal noch anders sieht: Bleibt bei euch, hört auf euren Körper und sorgt dafür, dass der Stress draußen bleibt. Die Schmerzen werden durch große physische oder psychische Belastungen nur noch stärker. Also gebt dem Druck nach, lehnt euch zurück und atmet tief ein und aus. Was nutzt es, To-dos unter Schmerzen abzuarbeiten? Wenn ihr hingegen gut mit euch umgeht, die Zeichen eures Körpers akzeptiert und die Arbeit später ohne Schmerzen erledigt, erzielt ihr bessere Ergebnisse. Arbeitgeber*innen: Das ist auch für euch gut zu wissen!

Orgasmen lindern Schmerzen

Achtet auf euren Lebensstil und verzichtet in der PMS-Zeit und während der Periode möglichst auf Zigaretten, Alkohol, zu viel Zucker und Fast Food. Außerdem solltet ihr dafür sorgen, dass ihr genug Schlaf abbekommt, denn der Körper hat jetzt sehr viel mehr zu tun als sonst und braucht diese Ruhephasen dringend. Und nicht zuletzt: Packt euch warm ein, geht an die frische Luft, spaziert durch euren Kiez und atmet tief durch. Das bringt den Kreislauf in Schwung und kann den Bauch entkrampfen.

Noch ein Extra-Tipp: Selbstbefriedung ist ein hilfreiches und absolut natürliches Mittel gegen Regelschmerzen; der gesamte Beckenboden wird gelockert und Krämpfe werden gelöst. Außerdem liegt die Schmerzgrenze bei Frauen laut einer Studie um sage und schreibe 75 Prozent höher. Und: Bakterien werden aus Gebärmutterhals und Harnröhre leichter ausgeschieden.

Was ihr über This Place wissen solltet:

This Place vereint vier CBD-basierte Cremes, die dein Wohlbefinden ins Zentrum rücken. Es geht also nicht nur um die Pflege. This Place unterstützt dich beim Schlafen, hilft dir, runterzukommen, bringt dein Gesicht zum Strahlen und lindert die Schmerzen während deiner Tage. Dabei sind alle Cremes nachhaltig und vollkommen natürlich:

Entspann dich: The Blissful Day – Wohltuende Muskelcreme mit CBD zum Auftragen auf verspannte Körperstellen. Erfahre mehr…

Leuchte: The Glow – Revitalisierende Gesichtscreme mit CBD für empfindliche Haut bis Mischhaut. Erfahre mehr…

Schlaf gut: The Good Night – Entspannende Schlafcreme mit CBD zum Auftragen auf die Unterarme. Erfahre mehr…

Lass los: The Hug – Wohltuende Periodencreme mit CBD zum Auftragen auf den Unterbauch. Erfahre mehr…

+ posts

Mit EDITION F studio denken wir uns die schönsten und schlausten Ideen aus und verändern damit Werbung, wie ihr sie eigentlich kennt. Uns geht es nicht darum, dass euch Marken und Botschaften mit blinkenden und reißerischen Claims erreichen, sondern es geht um einen echten Mehrwert für euch, für uns, für das Unternehmen. So entstehen in unserem Branded Content-Team Werbe-Kampagnen, die die Grenzen von Werbung sprengen, und so vielleicht wirklich Lust auf das Unternehmen machen. Alle Werbeinhalte werden bei uns transparent als Anzeige gekennzeichnet.

Anzeige

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.