Weiterentwicklung, jetzt! Auf diese Programm-Highlights könnt ihr euch beim FEMALE FUTURE FORCE DAY 2021 freuen

Der FFF DAY 2021 rückt immer näher. An zwei Konferenztagen erwarten euch Panels zu den Themen Feminismus, Karriere und Unternehmensgründung bis hin zu gesellschaftspolitischer Weiterentwicklung. Wir wollen Veränderung, für euch und unsere Gesellschaft!

Ihr konntet euch in den vergangenen Wochen eine Übersicht über bereits angekündigte Speaker*innen wie Nana Addison, Raúl Aguayo-Krauthausen, Magdalena Rogl und Verena Pausder verschaffen. Damit ihr auch wisst, welche Inhalte euch am 16. und 17. September beim ersten digitalen FFF DAY erwarten, haben wir eine Übersicht über erste Programm-Highlights zusammengestellt. Yay!


Panel „Wie machen wir Feminismus solidarischer?“

Um gemeinsam etwas zu erreichen, müssen wir Banden bilden. Wie können wir uns solidarisch für Gleichberechtigung einsetzen? Wo liegen Barrieren und wie sprengen wir sie? Was genau bedeutet „intersektionaler Feminismus“ und wie geht der im Alltag, im Job, in der Gesellschaft und in der Politik?

Speaker*innen: Unternehmer und Aktivist Raúl Aguayo-Krauthausen, Journalistin und Autorin Şeyda Kurt, Redaktionsleiterin für die Funk-Formate „Browser Ballett“ und „Aurel Original“ und Podcasterin Anna Dushime, Podcasterin und Journalistin Sophie Rauscher und Aktivistin und Sozialarbeiterin Emilene Wopana Mudimu.
Moderation: Journalistin und EDITION F-Autorin Kemi Fatoba


Panel „Personal Branding – muss das sein? Und wenn ja, wie funktioniert’s?“

Der Mensch als Marke? Überall und andauernd wird empfohlen, dass wir uns in Szene setzen, Können und Kompetenzen sichtbar machen, um an tolle Jobs und neue Chancen zu gelangen. Aber gilt das für jede*n in jedem Job? Was bringt es, sich selbst zu positionieren? Und wie geht das mit dem Personal Branding eigentlich (gut)?

Speaker*innen: Yara Hoffmann und weitere
Moderation: EDITION F-Redakteurin Camille Haldner


Impuls „Investiere in dich, so wird alles möglich“ auf der She’s Mercedes Stage

Für Erfolg brauchen wir Glück. Und noch viel mehr. Ein Gespräch über den richtigen Moment, gute Beziehungen, wichtige Gefühle, die richtigen Entscheidungen zur passenden Zeit und die entscheidenden Impulse für persönliche und berufliche Weiterentwicklung.

Speaker*innen: „Curl Con“ Gründerin Nana Addison, Influencerin und Podcasterin Maria Astor, Content Creator und Yogalehrerin Hannah Namasté, Unternehmerin, Make-up-Artistin, Hairstylistin und Beauty-Expertin Miriam Jacks und weitere
Moderation: Jessie Weiß, Gründerin von „Journelles“, Moderatorin und Modejournalistin


Panel „Wir wollen mehr als 11% – Wo sind all die Gründerinnen?“

Hier sind sie! Und sie erzählen, wie das Gründen gelingen kann. Und warum es so wichtig sind, dass aus elf Prozent noch sehr viel mehr werden. Für eine unternehmerische Weiterentwicklung, die uns auch als Gesellschaft näher in Richtung Gleichberechtigung bringt.

Speaker*innen: Gründerinnen Jenni Baum-Minkus, Pervin Adiyaman und weitere

Wow, was für tolle Leute! Wir können den FFF DAY kaum erwarten und sind empfehlen euch, den Tag nicht zu verpassen Tickets gibt es übrigens hier.

News, besondere Angebote und exklusive Rabatte – meldet euch für den FFF DAY Newsletter an und bleibt so auf dem Laufenden.

Mehr zum FFF DAY 2021

Noch nicht überzeugt? Hier findet ihr allgemeine Infos zum FEMALE FUTURE FORCE DAY 2021 und hier News zu weiteren bereits angekündigten Speaker*innen.

Und hier könnt ihr euch einen Eindruck vom letzten FFF DAY 2019 verschaffen.

+ posts

EDITION F ist das digitale Zuhause für Frauen und ihre Freund*innen und inspiriert täglich mit tiefgründigen und spannenden Inhalten im Magazin, mit kleinen und großen Events wie dem 25 Frauen Award oder der Konferenz FEMALE FUTURE FORCE DAY, die dieses Jahr am 16. und 17. September 2021 digital stattfinden wird. Gemeinsam mit über 60 Speaker*innen und 40 Inhalten könnt ihr zwei Tage voller Impulse, Inspiration und Power erleben.

Anzeige

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.