„Fehler sind ein Teil unserer Reise, aber sie machen nicht aus, wer wir sind“

Kund*in
The Body Shop
Autor*in
EDITION F studio
Gesponsert

Warum sind wir oft so streng mit uns selbst? Wie schaffen wir es, uns anzunehmen, wie wir sind? Zwei der Gesichter des #SelfloveUprising Movements von The Body Shop sind Namastehannah und Strify. Wir haben sie das Jahr über begleitet und in diesem berührenden Video erzählen sie von ihrer Self Love Journey.

Self Love looks different for everyone

The Body Shop macht Selbstliebe zu einer Bewegung: Zusammen mit dem Marktforschungsunternehmen Ipsos wurden 22.000 Menschen aus 21 verschiedenen Ländern dazu befragt, wie hoch sie ihren Selbstwert, ihr Glück und ihr Wohlbefinden einschätzen (November/Dezember, 2020). Das Ergebnis ist beunruhigend: Fast jeder Zweite zweifelt mehr an sich, als dass sie er an sich glaubt. Frauen fühlen sich unruhiger, ängstlicher und depressiver als Männer. Auch innerhalb der LGBTQI+-Community ist der Selbstwert geringer als bei cisgeschlechtlichen und/oder heterosexuellen Menschen. In Deutschland haben Frauen einen niedrigeren Self-Love-Wert (55/100) als Männer (58/100).

„Ich begann, mit mir selbst zu reden, als wäre ich meine beste Freundin oder meine Schwester.“

Namastehannah

„Selbstliebe ist ein langer Prozess, der niemals endet“, sagt Namastehannah. In ihrer Arbeit als Bloggerin, Künstlerin und Yogalehrerin zeigt sie unablässig, dass wir unsere Ecken und Kanten nicht verstecken müssen, sondern dass sie ein Teil von uns sind. Ein Teil, dem wir Liebe und Aufmerksamkeit schenken dürfen. „Etwas, das mir sehr geholfen hat, war mich selbst zu betrachten und mit mir selbst zu reden, als wäre ich meine beste Freundin oder meine Schwester. Denn ich bin oft viel freundlicher zu Menschen, die ich liebe, als zu mir selbst.“

„Selbstliebe meint für mich, das eigene Leben nicht nach anderen Menschen auszurichten, sondern mich zu fragen: Wer bin ich? Was macht mich glücklich?“

Strify

„Besonders, wenn man in sozialen Netzwerken unterwegs ist, sollte man aufhören, sich mit anderen zu vergleichen“, findet Strify. Er glaubt, dass das Ergebnis der Studie von The Body Shop mit der frühen Angst vor Ablehnung zusammenhängt – dem Gefühl, nicht dazuzugehören. Er selbst kennt diese Angst nur zu gut und nimmt seine Follower*innen mit auf seine ganz persönliche Self Love Journey. „Selbstliebe meint für mich, das eigene Leben nicht nach anderen Menschen auszurichten, sondern mich zu fragen: Wer bin ich? Was macht mich glücklich?“ Strify ist Musiker, Influencer oder – wie er selbst sagt – ein echter „Pop Culture Weirdo“.

Beide nehmen euch in diesem Video mit auf ihre ganz persönliche Self Love Journey. Was können wir tun, um den Druck endlich rauszunehmen? Wie ist es möglich, sich selbst zu akzeptieren? Strify hat es sich zur Aufgabe gemacht, „mein buntes chaotisches Leben zu teilen, um andere zu inspirieren, sie selbst zu sein.“ Und auch Namastehannah ermutigt ihre Follower*innen jeden Tag, indem sie ihnen eine Plattform gibt, auf der sie sich sicher fühlen und sich öffnen können.

Stop Doubting. Stop Comparing. Start Loving!

The Body Shop stellt mit dem #SelfloveUprising Movement Selbstliebe in den Vordergrund und begleitet Menschen wie Namastehannah und Strify auf ihrer Reise zur Selbstakzeptanz. Im Rahmen der Selbstliebe-Bewegung von The Body Shop findet ihr noch mehr inspirierende Geschichten von Menschen, die aufgehört haben, eindimensionalen Schönheits- und Lebensidealen hinterherzulaufen. Es sind Menschen, die sich auf einen langen Weg gemacht haben: Es geht nicht darum, dass du anderen gefällst. Es geht darum, dass du dich rundum annehmen, lieben und mit dieser neuen Kraft in die Zukunft gehen kannst.

+ posts

Mit EDITION F studio denken wir uns die schönsten und schlausten Ideen aus und verändern damit Werbung, wie ihr sie eigentlich kennt. Uns geht es nicht darum, dass euch Marken und Botschaften mit blinkenden und reißerischen Claims erreichen, sondern es geht um einen echten Mehrwert für euch, für uns, für das Unternehmen. So entstehen in unserem Branded Content-Team Werbe-Kampagnen, die die Grenzen von Werbung sprengen, und so vielleicht wirklich Lust auf das Unternehmen machen. Alle Werbeinhalte werden bei uns transparent als Anzeige gekennzeichnet.

Anzeige

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.