Stefanie Stahl

Stefanie Stahl hat mit ihrem Bestseller „Das Kind in dir muss Heimat finden“ (seit 2017 auf Platz 1 im Spiegel-Ranking Paperback Sachbuch) etwas geschaffen, das im Bereich Lebenshilfe im Zeichen seichter Unterhaltungsbücher ausgestorben schien: eine ernsthafte Anleitung zur Arbeit an sich selbst. Die gebürtige Hamburgerin ist Psychotherapeutin in freier Praxis in Trier und Buchautorin. Sie hält im deutschsprachigen Raum Seminare zum Thema Bindungsangst, Liebe und Selbstwertgefühl. Stefanie Stahl ist außerdem erfolgreich mit ihren beiden Podcasts „So bin ich eben“ und „Stahl aber herzlich“, die im wöchentlich veröffentlicht werden. Neben „So stärken Sie ihr Selbstwertgefühl“ erschien 2020 auch „So bin ich eben! Im Job“. Im Oktober 2022 erschien das neueste Buch von Stefanie Stahl: „Wer wir sind: Wie wir wahrnehmen, fühlen und lieben – Alles, was Sie über Psychologie wissen sollten.“
Stefanie Stahl ist eine begehrte Keynote Speakerin und Interviewpartnerin zu den Themen Selbstwertgefühl und Bindungsangst. Zudem hat sie bereits mehrere Tausend Menschen in Seminaren und Coachings begleitet. Stefanie Stahl plädiert für mehr Selbstreflexion, denn ihrer Meinung nach sind „Glückliche Beziehungen keine Glücksache, sondern eine Frage der persönlichen Entscheidung“ und Selbstreflexion eine politische Notwendigkeit“.


Foto: Susanne Wysocki

Anzeige