Foto: EDITION F

Lana Wittig: „Es bereichert mich jeden Tag aufs Neue, mit so meinungsstarken, tollen Frauen zusammenzuarbeiten wie hier bei EDITION F“

Lana Wittig arbeitet als Brand Partnerships Manager im Bereich Employer Branding bei EDITION F. Sie ist somit die erste Ansprechpartnerin für alle Unternehmen, die sich auf EDITION F vorstellen möchten.

 

Woher kommst du?

Aus Berlin. Ja, echt! Ich bin am Tegeler See aufgewachsen. 

Was hat dich zu EDITION F gebracht?

Ich komme ursprünglich aus der Musikbranche. Ich habe Rockbands, Techno DJ’s und Pop-Produzenten gemanaget. Nach fast zehn Jahren wird aber auch das irgendwann langweilig und etwas Neues musste her.

EDITION F Fan war ich eh seit der ersten Stunde, weil das Magazin ein Bedürfnis in mir erfüllt hat, von dem ich vorher nicht mal wusste, dass ich es hatte.

Und als ich dann die Ausschreibung für meinen heutigen Job sah, war klar: Da musst du hin!

Was machst du morgens als erstes im Büro?

Beim Frühstück zubereiten in der Küche kurz die Geschehnisse des Vorabends mit den Kolleginnen besprechen. Die erste Mahlzeit des Tages ist bei mir meist die Gesündeste – Chia oder Porridge mit Obst und Pflanzenmilch.

Gegessen wird dann aber am Computer beim Emails sortieren und Facebook checken.

Was machst du, wenn du nicht arbeitest?

Ich bin seit letztem Jahr Pilates-Lehrerin. Das unterrichte ich an zwei bis drei Tagen die Woche abends, wenn ich aus dem Büro komme.

Außerdem versuche ich meine Freunde so viel wie möglich zu sehen, gerne bei einer Weinschorle. Oder zwei.

Und meine Familie wohnt ja auch in Berlin, da findet man mich oft sonntags zum Entspannen. Das geht am besten mit den drei Familiendackeln Lotta, Lele und Lesley, die auch einen eigenen Instagram-Account haben: https://www.instagram.com/lott…

Was hat dich zuletzt wirklich zum Lachen gebracht?

Meine beste Freundin Lisa bringt mich eigentlich immer zum Lachen. Wir kennen uns seit der 9. Klasse und können mittlerweile auf 16 Jahre voller Anekdoten und Insider zurückgreifen.

Deine Lunch-Empfehlung in Berlin?

Das mundvoll in Kreuzberg ist toll. Leckeres Essen und nette, kompetente Kellnerinnen. Die Kombination fehlt ja leider oft in Berlin.

Was ist deine Superpower?

Ich bleibe ruhig, wenn andere panisch werden. Meistens.

Was liest du außer EDITION F?

Brandeins und Die Zeit für’s Gehirn, das Art Vergnügen auf mitvergnügen.com und rollingstone.com für Musik und Kultur und perezhilton.com ist mein guilty pleasure.

Wer ist dein Role Model?

Inspiration hole ich mir bei den Menschen in meinem Umfeld. Ich habe das Glück, viele kreative Köpfe und starke Charaktere um mich herum zu finden. Da bleibt mir eigentlich nichts anderes übrig, als mitzuziehen.



Website | + posts

EDITION F ist das digitale Zuhause für Frauen und ihre Freund*innen und inspiriert täglich mit tiefgründigen und spannenden Inhalten im Magazin, mit kleinen und großen Events wie dem 25 Frauen Award oder der Konferenz FEMALE FUTURE FORCE DAY auch offline.

Anzeige

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.