Foto: Redaktion

Merkels Look: Wir haben eine neue Stilikone!

Auf dem Instagram-Account @merkellooks postet Alana Johnson neue und alte Bilder der Kanzlerin – und zeigt damit die unterschiedlichen Facetten von Angela Merkel. Das hat auch uns inspiriert.

 

Eine Hommage an Angela Merkel?

Die Netzwelt hat einen neuen Instagram-Account, über den sie diskutiert: unter @merkellooks postet  Alana Johnson Fotos von Angela Merkel – so weit, so unspektakulär. Das Besondere daran ist, dass der Account auch unbekannte oder wenig bekannte Schnappschüsse der Kanzlerin zeigt: Angela Merkel als junge Frau, als Physikerin, als Politikerin. 

Während die einen diese Sammlung an neuen und alten Fotos als Hommage an die Kanzlerin sehen, werden auf der anderen Seite Stimmen laut, die den Account kritisch bewerten, weil er sich auf Äußerlichkeiten reduziert. Verständlich, wenn man daran denkt wie viel schon über Frau Merkels Ausschnitt oder die „Schland-Kette“ diskutiert wurde, anstatt sich auf politische Inhalte zu konzentrieren. Und außerdem: Warum wird im Vergleich eigentlich so selten über das Äußere von Männern in der Politik geredet?

Trotzdem finden wir den Account großartig, weil er ganz unterschiedliche Seiten der Kanzlerin zeigt und wir uns ein bisschen in Frau Merkels Blazer-Looks verliebt haben, die nämlich überhaupt nicht immer gleich aussehen. Also sagen wir ganz ernst gemeint: Danke, Merkel! Danke, für diese großartigen Looks, die wir so definitiv auch tragen würden und deshalb einfach mal zum Nachshoppen für euch herausgesucht haben.


  1. Schlichte, kurze Kette von Malaikaraiss
  2. Bundfaltenhose mit weitem Bein von OUI
  3. Karierter Vintageblazer von Moschino
  4. Dunkelblaue Bluse von Seidensticker
  5. Schwarze Business-Tasche von Zign

  1. Gemusterte Hemdbluse von Nanushka (Fair Fashion)
  2. Blauer Samtblazer von Navabi
  3. Wickelrock von Filippa K (Fair Fashion)
  4. Schlichte Uhr von Skagen

  1. Karierter Vintageblazer von Ralph Lauren
  2. Hose mit weitem Schnitt von Drykorn
  3. Weißes Hemd von Nanushka (Fair Fashion)
  4. Schwarzer Gürtel von Calvin Klein

Hinweis:
Alle Produkte in diesem Artikel sind unabhängig und auf 
redaktioneller 
Basis ausgewählt. Im Falle eines Kaufes bekommt EDITION F
 eine 
Provision pro Verkauf, diese liegt bei etwa 8 Prozent. 
Die Produkte werden nicht von EDITION F angeboten, sondern vom jeweiligen 
Verkäufer. Nur mit diesem kommt gegebenenfalls ein vertragliches 
Verhältnis zustande.

Wir finden es toll, wie viel fair produzierte Mode es inzwischen gibt und 
möchten das gerne unterstützen. Faire Teile sind daher gekennzeichnet.

Mehr bei EDITION F

Statement tragen: der ultimative Girlpower-Kleiderschrank. Weiterlesen

„Dress like a woman“, lieber Herr Trump? Kein Problem! Weiterlesen

Wenn du diese 33 Teile hast, willst du nie wieder etwas anderes tragen. Weiterlesen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

About Zeen

Power your creative ideas with pixel-perfect design and cutting-edge technology. Create your beautiful website with Zeen now.

Weitere Beiträge
Nach meiner Entscheidung zu kündigen bin ich arbeitslos – und verdammt froh darüber!