Fotocredit: Thomas Dashuber

Magdalena Rogl

Als Teil der Generation Y ist Magdalena Rogl (sie/ihr) seit über 15 Jahren in der Online-Welt unterwegs. Im Jahr 2016 wechselte sie aus der Medienbranche in die Unternehmenskommunikation von Microsoft Deutschland. Ihr kontinuierliches Engagement für Gleichberechtigung, Inklusion und Vielfalt wurde 2021 als Diversity & Inclusion Lead zu ihrer Hauptaufgabe im Unternehmen.  

Für ihren außergewöhnlichen Karriereweg von der Kinderpflegerin in die Digitalbranche wurde Magdalena unter anderem mit dem Digital Female Leader Award und als eine der “25 Frauen die unsere Wirtschaft revolutionieren” ausgezeichnet.   

Magdalena ist Wertebotschafterin für die gemeinnützige Bildungsinitiative GermanDream und Rolemodel bei BayFid, dem Nachwuchsförderungsprogramm des Bayerischen Staatsministeriums für Digitales.  

Im Oktober 2022 erschien ihr erstes Buch „MitGefühl – Warum Emotionen im Job unverzichtbar sind“.  

Beim FFF DAY ist Magdalena Teil des Panels „Plan B: Wie ich nochmal ganz neu anfing“.

Foto: Thomas Dashuber

Zu den Tickets

Anzeige