Foto: Net-A-Porter

It’s spring o’ clock: Die 20 schönsten Schuhe für den Frühling

Mit den warmen Temperaturen steigt unsere Lust auf neue Schuhe. Also nichts wie her mit schönen Sneakern, Chelseas und Slip Ons!

 

Springtastic Shoes

Morgens wachen wir nicht mit einer kalten Nase, sondern mit Vogelgezwitscher auf, das Fenster gibt den Blick auf einen tiefblauen Himmel frei und auf dem Weg zur Arbeit kommt uns das lang geplante Umsatteln auf das Fahrrad gar nicht mal mehr so abwegig vor. Es ist kaum zu glauben und doch sind wir uns mittlerweile ziemlich sicher: Der Frühling ist da! Und durch den wollen wir mit neuen Schuhen spazieren.

Denn endlich können wir Socken und Seidenstrümpfe wieder in der Schublade verstauen und stattdessen unsere Knöchel aus Espadrilles, Metallic-Slip Ons, All White-Sneakern und Chelseas mit kurzem Schaft hervor blitzen lassen – was könnte unser Office-Outfit in nächster Zeit besser komplettieren? Richtig, nichts.

 

Slip Ons mit Prägung von One Of A Kind.

All White Nike Air Max Thea.

Chelsea Boots von Apple of Eden.

Leder-Espadrilles von Best Connection.

Sneaker von Adidas.

Boots mit kurzem Schaft von Kennel und Schmenger.

Slip Ons von Vans.

Spitze Boots von Acne.

Sneaker von Le coq sportif.

Espadrilles von La Miel.

Sneaker von Adidas by Raf Simons.

Ankle Boots von Vagabond.

Spitze Slip Ons aus Leder von Tosca Blu.

Textil-Sneaker von Vans.

Boots aus weichem Leder von Shoeshibar.

Metallic-Slip Ons von Selcted Femme.

l

Sneaker von Lacoste.

 

Slip Ons mit Prägung von Oxmox.

Canvas Espadrilles von Tory Burch.

Slip Ons mit Schlangenprint von Vans.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.