Foto: Redaktion

Oh, so vegan! 18 tierfreundliche Teile, in die wir uns alle verlieben

Vegane Mode? Gerade bei Schuhen und Taschen ist es nicht ganz einfach Stücke zu finden, die ohne Leder auskommen und trotzdem toll aussehen. Diese 18 Teile sind schön und gleichzeitig tierfreundlich.

 

Richtig gute Accessoires – ohne Leder

Wir denken immer noch, dass hochwertige Taschen und Schuhe aus Leder sein müssen. Das haben wir so gelernt: Leder bedeutet Qualität. Mittlerweile gibt es allerdings immer mehr Marken, die zeigen, dass es auch ohne geht und darunter weder Style noch Langlebigkeit leiden müssen. Neben Kunstleder, das immer besser wird und oft sogar täuschend echt aussieht, werden auch immer mehr innovative Materialien als Lederersatz eingesetzt – von Kork über alte LKW-Planen und einem neuartigen „Leder“, das aus Ananasblättern gemacht wird. Noch ist die Auswahl an veganer Mode natürlich noch bei Weitem nicht so groß, wie im konventionellen Bereich. Gespannt sein, was da alles noch kommt, dürfen wir aber trotzdem schon mal. Und nebenbei vielleicht eine vegane Tasche in den Einkaufskorb wandern lassen. Ich hätte da auf jeden Fall schon die ein oder andere im Blick, die sich ziemlich gut in meinem Kleiderschrank machen würde. Happy Vegan-Shopping!

  1. Schimmernde Falabella Clutch von Stella McCartney (Fair Fashion)
  2. Praktische Satchel-Tasche von Matt & Nat
  3. Cross-Body-Bag aus alten LKW-Planen von Freitag (Fair Fashion)
  4. Tialda Vintage Henkeltasche mit Fransen von Fritzi aus Preußen
  5. Hellgraue Tasche mit Schulterriemen von Matthew Harris
  6. Schlichter schwarzer Tagesrucksack von Matt & Nat

  1. Ankle Boots mit Schnallen-Design von The No Animal Brand
  2. Halbhohe Stiefelette mit Schnallen von By Blanch (Fair Fashion)
  3. Bestickte Sneaker mit Klettverschluss von Stella McCartney (Fair Fashion)
  4. Schnürstiefel mit weißer Sohle von Matt & Nat
  5. Simpler weißer Sneaker von Good Guys (Fair Fashion)
  6. Schlichte schwarze Stiefel von Wills London (Fair Fashion) 

  1. Cross-Body-Bag in Dunkelgrün von Angela Roi
  2. Praktische Business-Bag in Bordeaux von Labante
  3. Kleine Tasche mit goldener Hardware von Labante
  4. Day & Night Bag von Denise Robool (Fair Fashion)
  5. Bucket Bag aus schwarzem Kork von Mates of Nature (Fair Fashion)
  6. Handtasche aus Ananasleder von Le Shop Vegan (Fair Fashion)

Hinweis:
Alle Produkte in diesem Artikel sind unabhängig und auf 
redaktioneller 
Basis ausgewählt. Im Falle eines Kaufes bekommt EDITION F
 eine 
Provision pro Verkauf, diese liegt bei etwa 8 Prozent. 
Die Produkte werden nicht von EDITION F angeboten, sondern vom jeweiligen 
Verkäufer. Nur mit diesem kommt gegebenenfalls ein vertragliches 
Verhältnis zustande.

Wir finden es toll, wie viel fair produzierte Mode es inzwischen gibt und 
möchten das gerne unterstützen. Faire Teile sind daher gekennzeichnet.

Mehr bei EDITION F

Fair und bezahlbar – die schönsten Teile unter 100 Euro. Weiterlesen

Fair Fashion: Die besten Tipps für einen nachhaltigeren Konsum von Marie Nasemann. Weiterlesen

Zeit für Boots: Die schönsten Modelle von High Fashion bis zu Fair Fashion. Weiterlesen

Anzeige

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.