Foto: Gage Skidmore | Flickr | Cc by 2.0

Viola Davis als erste schwarze Schauspielerin mit Oscar, Emmy und dem Tony Award geehrt

Glückwunsch! In der gestrigen Nacht wurde die großartige Viola Davis mit einem Oscar ausgezeichnet und hat damit alle drei wichtigen Awards für Schauspielerei zusammen.

 

Oscar, Emmy und Tony: Viola Davis räumt verdientermaßen ab

Gestern Nacht gab es während der Verleihung der Oscars nicht nur eine denkwürdige Panne (zunächst wurde „La La Land“ als bester Film ausgerufen, obwohl eigentlich „Moonlight“ die Auszeichnung bekommen hat), sondern macht Schauspielerin Viola Davis mit ihrem Oscar als beste Nebendarstellerin für ihre Rolle in „Fences“ ihr Award-Tripple perfekt. Sie ist damit die erste schwarze Frau, die einen Oscar, einen Emmy („How to get away with murder“) und sogar zwei Tony Awards („King Hedley II“) für ihre schauspielerische Leistung erhalten hat. Sie gehört damit zu dem exklusiven Kreis von 23 Menschen, die mit allen drei wichtigen Auszeichnungen geehrt wurden.

Zwar hat auch Whoopi Goldberg schon dieses Trio gewonnen, sie wurde jedoch mit dem Tony für ihre Leistung als Produzentin für das Musical „Thoroughly Modern Millie“ ausgezeichnet – für Schauspiel gab es noch keine schwarze Darstellerin vor Viola Davis, die das geschafft hat. Eine wichtige Message, denn es gibt immer wieder Kritik daran, dass insbesondere die Oscars (#OscarsSoWhite) ein Diversitätsproblem haben und vor allem weißen Schauspielern eine Bühne geben. Bei der vergangenen Emmy-Verleihung im Jahr 2016 konnte, mit immerhin 25 Prozent Anteil, ein Anstieg an Nominierungen für People of Color verbucht werden, und doch entspricht die Verteilung der Nominierungen noch nicht der Realität des Diversitätsverhältnisses der Rollen.

Umso schöner, dass Viola Davis nun mit diesen drei Auszeichnung geehrt wurde. Es wird Zeit, dass ihr noch viele weitere Folgen. 2017 hat also auch sein Gutes. Mehr dieser Nachrichten bitte, und herzlichen Glückwunsch an Viola Davis!

Artikelbild: Gage Skidmore | Flickr | Cc by 2.0

Mehr bei EDITION F

Viola Davis hält die wichtigste und bewegendste Rede der Emmys. Weiterlesen

Lady Gagas bewegendes Statement gegen sexualisierte Gewalt. Weiterlesen

„Wenn die Mächtigen ihre Position ausnutzen, um andere zu diskriminieren, verlieren wir alle.” Weiterlesen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

About Zeen

Power your creative ideas with pixel-perfect design and cutting-edge technology. Create your beautiful website with Zeen now.

Weitere Beiträge
Warum es gut ist, hin und wieder allein zu sein