Foto: Flickr - wocintech (microsoft) - 230 - CC BY 2.0

5 Tipps von Frauen, die steil Karriere gemacht haben

Frauen, die es nach ganz oben schaffen? An der Wallstreet noch immer eine Seltenheit. Business Insider hat sich fünf wertvolle Tipps von Frauen geben lassen, die es dort nach ganz oben geschafft haben.

Frauen haben es schwer an der Wallstreet

Die Finanzwelt ist eine der Branchen, die am wenigsten weibliche Führungskräfte zu verzeichnen hat – Hallo, „gläserne Decke“! Aber auch hier, bewegt sich langsam etwas.

Von fünf Frauen, die es an der Wallstreet in eine Führungsposition geschafft haben, haben sich Portia Crowe und Stefanie Kemmner für unseren Partner Business Insider wertvolle Tipps geben lassen.

5 Frauen, 5 wertvolle Karrieretipps

An der Wall Street waren noch nie viele Frauen tätig. Führende Positionen in den Banken New Yorks werden nur zu 20 bis 35 Prozent von Frauen belegt.  Aber es gibt welche, die es geschafft haben. Sie beweisen, wie wertvoll Frauen als Führungskräfte sein können, vor allem als Inspiration und Hoffnung für andere, die im Finanzbereich erfolgreich sein wollen.

Die Investmentbank Morgan Stanley hat mit einigen der erfolgreichsten Mitarbeiterinnen gesprochen und ihre Ratschläge in einem Blog zusammengetragen.

Die besten Karrieretipps von diesen 5 erfolgreichen Frauen stellen wir euch hier vor.

Ihr müsst nicht immer bei jeder Gelegenheit „Ja“ sagen

Schlagt eine möglicherweise fantastische Stelle nicht aus, nur weil ihr glaubt, eure Karriere müsste auf eine bestimmte Weise verlaufen. Aber sagt auch nicht „Ja“ bei jeder Gelegenheit. Ihr braucht eine Person, der ihr vertraut und die euch helfen kann jede Chance, die sich bietet, vorher gründlich zu durchdenken.

(Celeste Mellet Brown — Geschäftsführerin und Finanzvorstand)

Hört auf, euch zu entschuldigen

Zu Beginn ihrer Karriere zögerte Katy Zhao, bevor sie ihre Meinung äußerte. Später hat sie sich oft dafür entschuldigt. Bis ihr Chef sagte, sie solle sich nie für sich selbst entschuldigen. Dieser Ratschlag hat ihre Karriere geprägt.

(Katy Zhao — Vize Präsidentin, Investment Produkte & Services, Vermögensverwalterin)

Diese drei Dinge werdet ihr brauchen

Wei Sun Christiansons Antwort lautete:

„Zuerst braucht ihr einen Traum, dann eine Vorstellung, wie euer Ziel aussieht und als drittes Leidenschaft. Natürlich ist es wichtig die richtigen Fähigkeiten zu haben und hart zu arbeiten, aber wenn ihr keinen Traum und kein Ziel habt, wundert euch nicht, wenn ihr nirgendwo ankommt. Wenn ihr für euren Traum keine Leidenschaft habt, könnt ihr entmutigt werden, was eure Karrierewahl angeht, vor allem, wenn ihr durch eine schwierige Zeit geht. In der Finanzbranche gibt es immer wieder schwere Zeiten.

(Wei Sun Christianson — Geschäftsführerin von Morgan Stanley China, Co-CEO von Morgan Stanley Asia Pacific)

Seid ehrlich

Als Yuki Hashimoto vor fast 15 Jahren ihren ersten Managerposten antrat, gab ihr Vorgesetzter ihr folgenden Rat: „Transparenz und Ehrlichkeit sind entscheidend, wenn es darum geht Beziehungen zu führen und das Vertrauen anderer zu gewinnen.“ Das sei die Wahrheit. Manchmal sei es unglaublich schwierig jemandem etwas zu sagen zu müssen, was sie nicht gerne hören, sagt Hashimoto. Aber auf lange Sicht zahle es sich aus, wenn ihr in jeder Situation so ehrlich wie möglich seid.

(Yuki Hashimoto — Geschäftsführerin, Leiterin der „Fixed Income“ Abteilung, Japan)

Pflegt eure Kontakte — vor allem über euren üblichen Kreis hinaus

Für eure Karriere ist es ein unglaublich großer Vorteil, wenn ihr Kontakte über euer eigenes Team heraus habt. Wenn ihr nicht nur zu eurer eigenen Kollegen, sondern zu vielen anderen Abteilungen Beziehungen pflegt, könnt ihr euch ein stabiles Netzwerk aufbauen. Das gibt euch Halt, wird euch unterstützen und helfen, auch wenn ihr in Karrierefragen mal nicht weiter wisst. So seid ihr auch besser in eurem Job. Ein gutes Netzwerk mit tollen Kontakten, stärkt euer Selbstbewusstsein und ihr seid in eurem Geschäftsfeld wunderbar vernetzt.

(Jessica Alsford — Vorstandsmitglied, Leiterin Nachhaltiges+Verantwortungsbewusstes Investment, Aktienanalyse)

Titelbild: Flickr – wocintech (microsoft) – 230CC BY 2.0

Was euch bei Business Insider noch interessieren könnte

13 wertvolle Karriere-Tipps, die euch nur selten jemand verrät. Weiterlesen

Megastudie stellt klar: Mehr Frauen — mehr Profit. Weiterlesen

„Ich schreie nicht und kann gut zuhören.“: Das ist die erste Frau auf dem Chefsessel von Microsoft-Deutschland. Weiterlesen

Mehr bei EDITION F

7 Gründe, die jede Frau überzeugen sollten, jetzt nach mehr Gehalt zu fragen. Weiterlesen

„Frauen sind geniale Führungskräfte – denn wir nutzen für diese Aufgabe auch unsere Emotionen“. Weiterlesen

Die Anzahl der Frauen in Führungspositionen steigt in Europa – nur Deutschland hinkt wieder hinterher. Weiterlesen

Anzeige

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.