Foto: pixabay

Erst die Transpiration, dann die Inspiration.

Wir haben Menschen befragt, welchen Einfluss Bildung auf ihr Leben hat.
Interview mit Herrn Prof. Kaland, Hochschule für Musik und Theater
Wieviel Talent ist erforderlich, um ein guter Musiker zu werden? Welchen Einfluss hat die Schule auf Kreativität (oder auch nicht)? Sind Mathematiknoten wirklich wichtig? Welche Bedeutung haben Schlüsselqualifikationen?

 

In dem Interview zwischen Herrn Joachim Kaland, Professor an der Hochschule für Musik und Theater und Silke Wöhrmann, Coach, Lehrbeauftragte und geschäftsführende Gesellschafterin, begann es mit der Frage: „Welchen Einfluss hat Bildung auf Dein Leben?“ Hinter dieser Frage steckt der Wunsch zu zeigen, wie vielfältig und machtvoll die Bildung ist – und wie individuell sie das Leben derjenigen gestaltet, die sich um sie bemühen. Aus dem Interview wurde viel mehr: die Fragestellung, wieviel Fleiß und wieviel Talent jeweils erforderlich sind, um z.B. ein guter Musiker zu werden. Wieviel Einfluss die Wirtschaft auf die Schule und die Gestaltung des Studiums hat…geplant waren 20 Minuten, es wurden 2 sehr anregende Stunden.

Hier zeigen wir Ihnen 2 kleine Ausschnitte. Lassen Sie sich inspirieren – und:
Vielen Dank, Herr Prof. Kaland!

Herzlichst, Silke Wöhrmann

Prof. Joachim Kaland, geboren 1953, hat eine Professur an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg und unterrichtet Mathematik und Musik am Wirtschaftsgymnasium H7 in der City Nord

Weitere Bildungsstories

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

About Zeen

Power your creative ideas with pixel-perfect design and cutting-edge technology. Create your beautiful website with Zeen now.

Weitere Beiträge
Sibylle Berg: „Das Gefühl von Endlichkeit ist deprimierend“