Foto: Milchbar

Schweiz Business-Guide: Die besten Cafés in Zürich

Wer auf einen Business-Trip in die Schweiz fährt, möchte sicherlich mehr als die Büros der Geschäftspartner sehen. Und ein Power-Kaffee am Morgen oder zwischen den Terminen ist immer eine gute Idee. Für diese Cafés sollte man sich definitiv Zeit einräumen.

 

Guten Morgen! Die besten Cafés in Zürich – natürlich mit Wlan

In der ersten Folge unseres Schweiz Business-Guides stellen wir euch die schönsten Zürcher Cafés für einen guten Start in den Tag vor. Neben starkem Kaffee, heißem Tee und leckeren Spezialitäten ist für uns natürlich wichtig, dass ihr mit Tablet oder Laptop einwandfrei ins Netz kommt: Um die News zu checken, Mail zu lesen, die Tagesroute zu planen oder sich auf wichtige Termine vorzubereiten. 

Milchbar – das Gaumenfreudenhaus


Den Tag richtig starten: Mit Kaffee, Tee, Milch und Leckereien.               Quelle: Facebook | Milchbar

Bar und Café zugleich. Dass das Konzept funktioniert, zeigt das Café von Michel Péclard und Florian Weber. 2012 haben sie es übernommen, seit 2014 ist komplett in einem neuen Look. Ab 6.30 Uhr schon sind hier die Baristas am Werk und erfreuen den ein oder anderen Morgenmuffel mit Kaffee, Milch, Tee und kleinen Leckereien. Sollte das Café gefallen, lockt es auch mit einer bunten Lunch-, Abend- und Weinkarte. 

Kappelergasse 16, 8001 Zürich, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 6.30 Uhr bis 24.00 Uhr, Samstag 8.00 bis 24.00 Uhr, Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr. 

Gesichter der Schweiz

Unser Guide rund um Schlafen, Essen, & Arbeiten in der Schweiz. Und ganz viel Inspiration für euren Business-Trip und Urlaub.

Bebek

Hohe Wände plus Kronleuchter: ein schöner Ort zum Frühstücken.             Quelle: Facebook | Bebek

Da es sich bekanntermaßen mit einem nahrhaften Frühstück am besten in den Tag starten lässt, gibt es hier leckere Frühstücksvariationen. Tahina-Honigdip, Datteln im Speck und Avocadomousse lassen uns bereits beim Lesen der Karte das Wasser im Mund zusammenlaufen. So besonders die Karte ist, so auch das Interior des Cafés: hohe Betonwände, eine Installation des Zürcher Künstlers Nic Hess plus Kronleuchter. Das Beste: Sollte der Tag dann doch mal später beginnen, wird das Frühstück bis 16.00 Uhr serviert. 

Badenerstraße 171, 8003 Zürich, Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 7.00 bis 24.00 Uhr, Freitag 7.00 bis 1.00 Uhr, Samstag 8.00 bis 1.00 Uhr, Sonntag 8.00 bis 24.00 Uhr.

Sportbar Zürich

Kaffee, Zeitung und Musik – alles für einen entspannten Morgen.                  Quelle: Yelp | Sportbar

Ein kleines, aber feines Szenelokal  – und davon sollen sich nicht nur die Sportlichen unter uns angesprochen fühlen, denn der Name hat eigentlich gar nichts mit dem Angebot zu tun. Hier gibt es Cappuccino, eine Auswahl an Zeitungen und entspannte Musik im Hintergrund. Ein Tipp an alle Kaffeeliebhaber, die am Tag noch viel vorhaben: Die gemütliche Atmosphäre lässt uns gerne mal die Zeit vergessen. 

Kanzleistraße 76, 8004 Zürich, Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch 8.00 bis 24.00 Uhr, Donnerstag bis Samstag 8.00 bis 2.00 Uhr, Sonntag 10.00 bis 17.00 Uhr.

Z am Park

Ein Ort der italienischen Barista-Kultur.                                Quelle: Z am Park | Nico Schaerer

Seit 2009 residiert das Café im Ecklokal an der Kreuzung Zypressenstrasse/Zurlindenstraße. Daher stammt auch der Name. Als Anhänger der traditionellen italienischen Baristakultur wird der Kaffee ausschließlich auf Espresso-Basis zubereitet. Bei den Mittagsmenüs, Wochenend-Frühstücken und Schlemmereien am Abend legen die Inhaber viel Wert auf kurze Transportwege und ehrliche Produkte. Damit nicht genug: Das Café dient gleichzeitig als Plattform für Kunst und Einrichtung. Jeweils vier ihrer Stühle, Horgenglarus-Stühle, lassen sie von anderen Künstlern gestalten, die nach je drei Monaten bei der Auktion „Take a Seat“ fürs Eigenheim erstanden werden können. 

Zurlindenstraße 275, 8003 Zürich, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.00 bis 24.00 Uhr, Samstag 10.00 bis 24.00 Uhr, Sonntag 10.00 bis 20.00 Uhr.

Maison Blunt

Café im orientalischen Stil.                                                         Quelle: Maison Blunt

„Salam Aleikum“. Wenn man schon mal auf einer kleinen Reise ist, darf es auch gerne mal was Neues sein. Wie wäre es mit orientalisch? Das Kaffee mit Holztischen, bunt gefliestem Boden und Industrielampen besticht mit außergewöhnlichem Angebot: marokkanische Zitronenlimonade, echter „thé à la mente“ sowie Frühstück mit Fetapüree und Oliven. Wer’s klassischer mag: Es gibt auch Kaffee, Pfannkuchen und Rührei. Für das Frühstück unter der Woche bis 16 Uhr blieb keine Zeit? Dann ab zum sonntäglichen Brunch. 

Gasometerstraße 5, 8005 Zürich, Öffnungszeiten: Tearoom: täglich 8.00 bis 24.00 Uhr, Freitag und Samstag bis 1.00 Uhr, Sonntag bis 23.00 Uhr. Restaurant: Montag bis Freitag 11.30 bis 14.00 und 18.00 bis 23 Uhr, Samstag und Sonntag 10.00 bis 23.00 Uhr.

Stelle dir vor, es gäbe ein Land, in dem das Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln ebenso spannend wie entspannend ist. In der Schweiz ist das möglich. Mit dem Swiss Travel Pass. Mehr Infos gibt es hier.


Mehr bei EDITION F

Schweiz Business.Guide: Die schönsten Hotels und Schlafmöglichkeiten in Zürich. Weiterlesen

Schweiz Business.Guide: Die besten Co-Working Spaces in Zürich. Weiterlesen

Schweiz Business.Guide: Die schönsten Wochenendausflüge rund um Zürich. Weiterlesen


+ posts

Mit EDITION F studio denken wir uns die schönsten und schlausten Ideen aus und verändern damit Werbung, wie ihr sie eigentlich kennt. Uns geht es nicht darum, dass euch Marken und Botschaften mit blinkenden und reißerischen Claims erreichen, sondern es geht um einen echten Mehrwert für euch, für uns, für das Unternehmen. So entstehen in unserem Branded Content-Team Werbe-Kampagnen, die die Grenzen von Werbung sprengen, und so vielleicht wirklich Lust auf das Unternehmen machen. Alle Werbeinhalte werden bei uns transparent als Anzeige gekennzeichnet.

Anzeige

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.