Foto: Dominik Gigler für die DLD Media GmbH

DLDwomen – Die schönsten Momente

Auf der Konferenz in München diskutierten renommierte Teilnehmerinnen zwei Tage lang über Zukunftsthemen. Wir haben die besten Bilder ausgewählt.

 

„Relevanz!“ lautete das Motto der diesjährigen DLDwomen, die am Montag und Dienstag bereits zum fünften Mal in München stattfand. Expertinnen aus verschiedenen Bereichen diskutierten darüber, wie die Digitalisierung die Welt verändert und stellten ihre Ideen für die Zukunft ihrer Branchen vor.

Auf der DLDwomen ging es herzlich zu. Geschäftsführerin Steffi Czerny umarmt ShaoLan Hsueh von Chineasy nach ihrem Vortrag.

Die EU-Kommissarin Viviane Reding kommt schon lange zur DLDwomen. In diesem Jahr moderierte sie gleich mehrere Gespräche.

Gespräche über Mode, Stil und E-Commerce gehören auf der DLDwomen fest dazu. Businessfrau, Bloggerin und Stil-Ikone Miroslava Duma sprach über ihre Sicht auf „21st Century Branding“.

Die DLDwomen lockt in jedem Jahr ein vielfältiges Publikum aus Unternehmerinnen, Mitarbeiterinnen aus Konzernen und jungen Gründerinnen.

Weibliche Zielgruppen sind Automobil-begeistert. Bei BMW segnet Hildegard Wortmann jedes Produkt ab. Auf der DLDwomen stellte sie neue Elektrofahrzeuge vor.

Die DLDwomen bringt Frauen aus ganz unterschiedlichen Bereichen miteinander ins Gespräch. Hier die BCG-Geschäftsführerin Antonella Mei-Pochtler und Schauspielerin Uschi Glas.

Abseits der Vorträge werden viele Gespräche geführt. Hier Dear-Photography-Gründerin Daniele Hinrichs mit einer anderen Teilnehmerin.

Die Lufthansa war gleich mit zwei Frauen vertreten: Finanzvorständin Simone Menne (links) und die A380-Pilotin Kerstin Felser, hier im Bild mit Steffi Czerny.

Claudia Nemat ist Technik- und Europachefin der Deutschen Telekom. Ihr Interview mit uns folgt in der kommenden Woche.

Die DLDwomen war in diesem Jahr besonders praxisorientiert. Susan McPherson weihte die Teilnehmenden in Twitter-Techniken und Hashtag-Aktivismus ein.

In 15 Workshops wurde an den zwei Tagen in München intensiv diskutiert.

Elif Shafak ist eine türkische Bestseller-Autorin. Mit Viviane Reding sprach sie über Politik in Europa und im Mittleren Osten.

Aino Laberenz führt das Festspielhaus Afrika und setzt damit das Werk von Christoph Schlingensief fort.

Die Vorstandsfrauen der großen Konzerne mischten sich unter die Teilnehmerinnen. Hier Lufthansa-Finanzchefin Simone Menne im Gespräch mit TLGG-Beraterin Laura Dornheim.

Die Konferenz bringt Generationen zusammen. Hier ist eines der Babys, das Eltern auf die DLDwomen mitbrachten.

Bilder: Robert Schlesinger, Jan Haas, Dominik Gigler, Sorin Morar – mit freundlicher Genehmigung der DLD Media GmbH.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

About Zeen

Power your creative ideas with pixel-perfect design and cutting-edge technology. Create your beautiful website with Zeen now.

Weitere Beiträge
Depressionen, Burnout, essgestört – wie die Leistungsgesellschaft eine ganze Generation krank macht