Foto: Felix Russell-Saw | Unsplash

14 gut bezahlte Jobs für Menschen, die keine Menschen mögen

Teamarbeit ist für euch eher Fluch als Segen? Dann sind diese 14 Berufe wie für euch gemacht! Und das Gehalt kann sich auch sehen lassen.

Lieber allein als im Team

Nicht jeder ist eine gesellige Person, liebt den Kontakt zu Menschen oder unterhält sich gerne stundenlang.
Wenn das nach euch klingt, ist euer bester Ansatz womöglich, einen Beruf zu wählen, in dem ihr möglichst wenig soziale Kompetenz benötigt.

Um diese Jobs zu finden, haben wir die „Date Occupational Information Network” (O*NET), einer Abteilung des amerikanischen Arbeitsministeriums, durchsucht. Denn in ihren Datenbanken befinden sich Informationen zu 974 Berufen.

O*NET bewertet jede Tätigkeit auf einer Skala von Null bis 100 danach,wie sehr der Job es verlangt, mit anderen in Kontakt zu treten und zu anderen freundlich zu sein. Wir haben den Durchschnittswert aus beiden Rankings berechnet. Je niedriger die Punktzahl, desto weniger soziale Interaktion ist erforderlich. Wir behaupten aber natürlich nicht, dass sich alle Menschen in diesen Berufen hochnäsig oder reserviert gegenüber anderen verhalten.

Rachel Gillett und Stafanie Kemmner von unserem Partner Business Insider haben die Berufe für euch herausgesucht, bei denen man im Durchschnitt mehr als 30.000 Euro pro Jahr verdient und die laut O*NET durchschnittlich eine vergleichsweise niedrige Geselligkeitspunktzahl von weniger als 66 haben. Deshalb sind bei diesen Berufen nur wenig soziale Kompetenzen notwendig.

1. Geowissenschaftler/-in oder Geologe/-in

Durchschnittliches Gehalt pro Jahr: zwischen 35.000 und 60.000 Euro

Punktzahl notwendige Sozialkompetenz: 56

Geowissenschaftler oder Geologen sind die „Erforscher der Erde” und arbeiten in verschiedenen Bereichen wie fossile Brennstoffe, neue Energiequellen oder Erdgas.

2. Flugzeugmechaniker/-in

Durchschnittliches Gehalt pro Jahr: etwa 41.000 Euro

Punktzahl notwendige Sozialkompetenz: 64

Sie reparieren und überholen Flugzeugmotoren sowie hydraulische oder pneumatische Systeme. Dazu gehören auch Fachleute für Helikopter- und Flugzeugmotoren.

3. Justizfachangestellte/-r

Durchschnittliches Gehalt pro Jahr: zwischen 30.000 und 40.000 Euro

Punktzahl notwendige Sozialkompetenz: 65,5

Sie helfen Richtern und Staatsanwälten bei der Recherche und der Vorbereitung von Dokumenten.

4. Soziologe/-in

Durchschnittliches Gehalt pro Jahr: zwischen 30.000 und 50.000 Euro 

Punktzahl notwendige Sozialkompetenz: 65

Sie studieren die menschliche Gesellschaft und soziales Verhalten, indem sie soziale Institutionen und verschiedene soziale, religiöse, politische und geschäftliche Organisationen untersuchen.

5. Statistiker/-in

Durchschnittliches Gehalt pro Jahr: zwischen 30.000 und 50.000 Euro

Punktzahl notwendige Sozialkompetenz: 64

Sie entwickeln oder wenden mathematische und statistische Theorien und Methoden zur Sammlung, Organisation und Zusammenfassung numerischer Daten an, um nützliche Informationen zur Verfügung zu stellen.

6. Biochemiker/-in und Biophysiker/-in

Durchschnittliches Gehalt pro Jahr: zwischen 35.000 und 60.000 Euro

Punktzahl notwendige Sozialkompetenz: 65.5

Sie studieren die chemischen und physischen Prinzipien aller Lebewesen und biologischer Prozesse, wie zum Beispiel Zellentwicklung, Wachstum, Vererbung und Krankheiten.

7. Webadministrator/-in

Durchschnittliches Gehalt pro Jahr: zwischen 30.000 und 40.000 Euro

Punktzahl notwendige Sozialkompetenz: 64.5

Sie sind für die Verwaltung von Webanwendungen zuständig, dazu gehört Entwicklung, Implementierung und Instandhaltung. Außerdem müssen sie Tests durchführen und die Qualität von Webseiten und Webanwendungen sicherstellen.

8. Geoinformatiker/-in

Durchschnittliches Gehalt pro Jahr: zwischen 30.000 und 45.000 Euro

Punktzahl notwendige Sozialkompetenz: 62

Sie wenden Fernerkundungsmethoden an, um Daten zu analysieren und auf bestimmten Gebieten Probleme zu lösen, wie zum Beispiel in der Verwaltung natürlicher Ressourcen, der Städteplanung oder dem Zivilschutz.

9. Betriebswirt/-in für Umweltökonomie/Umweltberater/-in

Durchschnittliches Gehalt pro Jahr: etwa 40.000 Euro

Punktzahl notwendige Sozialkompetenz: 58.5

Sie erstellen ökonomische Analysen in Verbindung mit Umweltschutz und nutzen die natürliche Umgebung wie Wasser, Luft und erneuerbare Energiequellen.

10. Politikwissenschaftler/-in

Durchschnittliches Gehalt pro Jahr: zwischen 30.000 und 60.000 Euro

Punktzahl notwendige Sozialkompetenz: 64

Sie erforschen die Herkunft, Entwicklung und Funktionsweise von politischen Systemen.

11. Astronom/-in

Durchschnittliches Gehalt pro Jahr: etwa 38.400 Euro

Punktzahl notwendige Sozialkompetenz: 60.5

Sie observieren, recherchieren und interpretieren astronomische Phänomene, um unser Wissen zu erweitern oder um die Informationen auf praktische Probleme anzuwenden.

12. Betriebswirt/-in

Durchschnittliches Gehalt pro Jahr: je nach Berufserfahrung zwischen 30.000 und 90.000 Euro

Punktzahl notwendige Sozialkompetenz: 57.5

Sie erstellen Recherchen, Berichte oder Pläne, um ökonomische Probleme aufzudecken, die mit der Produktion und Distribution von Waren und Dienstleistungen zu tun haben oder in denen es um steuerrechtliche oder finanzielle Richtlinien geht.

13. Computer-Hardware-Ingenieur/-in

Durchschnittliches Gehalt pro Jahr: zwischen 30.000 und 50.000 Euro

Punktzahl notwendige Sozialkompetenz: 64.5

Sie entwickeln oder testen Computer und weitere Geräte, die damit zu tun haben, für kommerzielle, industrielle, militärische oder wissenschaftliche Nutzung.

14. Mathematiker/-in

Durchschnittliches Gehalt pro Jahr: zwischen 35.000 und 60.000 Euro

Punktzahl notwendige Sozialkompetenz: 58

Sie recherchieren die fundamentale Mathematik oder Anwendungen von mathematischen Techniken in der Wissenschaft, dem Management oder auf anderen Gebieten. Sie lösen auf verschiedenen Gebieten mit mathematischen Methoden Probleme.

Was euch bei Business Insider noch interessieren könnte:

Experiment: Angestellte arbeiten zwei Stunden weniger am Tag für das gleiche Gehalt — mit erstaunlichen Folgen. Weiterlesen

Ein Gehalts-Leitfaden für eure 20er, 30er und 40er. Weiterlesen

Wie kluge Menschen in dummen Jobs enden. Weiterlesen

Mehr bei EDITION F

Warum ich Menschen nicht leiden kann. Weiterlesen

Happy! Was man sich von besonders glücklichen Menschen abschauen kann. Weiterlesen

Du auch? Warum jeder Zweite unglücklich im Job ist und wie Chefs das ändern können. Weiterlesen

Anzeige

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.