Foto: Instagram-@iamiskra

Echt stark: So wehrt sich ein Plus Size-Model gegen Body Shaming!

Das britische Plus Size-Model Iskra Lawrence lässt sich keine gemeinen Body-Shaming-Kommentare unter ihren Instagram-Fotos gefallen und kontert auf grandiose Weise mit diesen Bildern!

 

Wie kann man solche fetten Hintern akzeptieren?!

Das Plus Size-Model Iskra Lawrence aus England hat kein Problem, sich und ihren Körper in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Auf ihren Social Media-Kanälen spricht sie gerne und oft über die wichtige Bedeutung der eigenen positiven Körperwahrnehmung und dient so als großartiges Vorbild für viele junge Mädchen.

Doch die Bilder von ihren Rundungen im Bikini ziehen auch einige unschöne Kommentare mit sich.

„Why is it acceptable these days to have big fat asses?? And for it to be ok? Fat cow. Plus size models? Give me a f***ing break. Everyone needs to stop eating MCDonald`s, the NHS is f***ed because of people like her eating too many bags of crisps“

Das Model lässt sich von dummen Sprüchen wie diesem allerdings keineswegs einschüchtern und serviert allen Trollen im Netz die perfekte Antwort auf ihr Body-Shaming.

Bild: Instagram-@iamiskra

Unter einem Bild, in dem man die fast nackte Iskra in einem Meer von Chips-Packungen liegen sieht, reagiert das Model mit einem Kommentar, indem sie ihren Hater direkt adressiert:

„I’m
sorry I couldn’t help myself…This is for anyone who has ever been
called FAT. Thanks for the inspirational words on a recent pic!“

Und damit ist es noch nicht genug. Kurze Zeit später folgte auf das Foto noch ein Video, dessen Message absolut unmissverständlich ist: Was ihr mit eurem Körper macht, wie er aussieht und was ihr esst, geht niemanden außer euch selbst etwas an!

„I will eat crisps but I’ll also make healthy home cooked meals and workout regularly. The message is to who gives a F what anyone else thinks of you.“ 

Mit dieser Schlagfertigkeit hat sie einmal mehr bewiesen, dass sie ein echtes Vorbild für andere ist! Wir finden die Aktion großartig und schauen dieses grandiose Video ab sofort in Dauerschleife.

Bild: Instagram-@iamiskra

Mehr bei EDITION F

Lasst unsere Körper da raus! Zwischen Dehnungsstreifen und Photoshop. Weiterlesen 

Körper, die Geschichten erzählen. Weiterlesen 

Mach es wie Jemima Kirke: Wir sollten anfangen, unseren Körper zu lieben! Weiterlesen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

About Zeen

Power your creative ideas with pixel-perfect design and cutting-edge technology. Create your beautiful website with Zeen now.

Weitere Beiträge
Natürlich kann ich Feministin sein und trotzdem kurze Röcke tragen!