Foto: Philippe Put – Flickr – CC BY 2.0

#systemkrank – Diese Tweets zeigen die Not von Familien und machen wütend

Unter dem Hashtah #systemkrank sammeln seit Montag Twitter-Nutzer – vor allem Alleinerziehende und andere Eltern – ihre Erfahrungen mit struktureller Benachteiligung in Deutschland.

 

„Deutschland geht es so gut wie nie!“

Auch schon mal gehört? Der Aufschwung, tja. Aber wer profitiert davon eigentlich? Alleinerziehende Eltern erhalten monatlich eine Steuererleichterung gegenüber Singles, von der man umgerechnet zwei Mal Mittagessen für die Familie kochen kann. Die finanzielle Unterstützung für Alleinerziehende in Deutschland ist lächerlich und führt sehr konkret zu einem: Armut. Aber auch viele andere Familien in Deutschland haben an allen Fronten zu kämpfen, sei es um Kita-Plätze, um Zeit miteinander oder um Unterstützung für ihr krankes Kind.

Unter dem Hashtag #systemkrank sammeln seit Montag viele Twitter-Nutzer Missstände im Sozialsystem und gesellschaftliche Einstellungen, die strukturelle Diskriminierung aufrechterhalten und mit politischen Entscheidungen an vielen Stellen wirksam beseitigt werden könnten.

Deutschland ist noch immer wenig familienfreundlich und reagiert an vielen Stellen zu langsam oder gar nicht auf die Armut, die in einem so reichen Land doch eigentlich zur Vergangenheit gehören sollte. 

Laut einer aktuellen Studie der Bertelsmann-Stiftung lebt jedes fünfte Kind in Deutschland in Armut, fast zwei Millionen Kinder leben in Hartz-IV-Familien und sind so oft von sozialen Aktivitäten ausgeschlossen, haben nicht die gleichen Bildungschancen wie Kinder aus ökonomisch besser gestellten Familien und auch häufiger gesundheitliche Probleme. Wenn unsere Gesellschaft Kinder als Zukunft begreift, klafft hier eine gewaltige Lücke für politische Maßnahmen, die Wirkung zeigen.

Hier lest ihr auszugsweise Tweets von Erwachsenen, die ihre Probleme im Sozialsystem schildern. Ihr könnt hier mit diskutieren oder euch auf Twitter via #systemkrank äußern.

@aluberlin

@vereinbarkeitsb

@cabea26

@Mama_arbeitet

@starkundallein

@8xTeilzeit

@halloliebewolke

@UteBlindert

@Mama_arbeitet

@graefingrau

@akola1967

@Ziska_Ziemer

@FiMedien

@juliusbetram

@Colihuacho1

@dingler_g4

@herz_und_liebe

Titelbild: Philippe Put – Flickr – CC BY 2.0

Mehr bei EDITION F

Alleinerziehende leisten unfassbar viel – das müssen wir endlich anerkennen! Weiterlesen

Wie Politik und Gesellschaft Alleinerziehende und ihre Kinder im Stich lassen. Weiterlesen

„Ich hätte zwar gern ein Kind, aber ich kann es mir nicht leisten!“ Weiterlesen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

About Zeen

Power your creative ideas with pixel-perfect design and cutting-edge technology. Create your beautiful website with Zeen now.

Weitere Beiträge
Meine analoge Reise in die digitale Transformation