Schwangere, die eine Abtreibung in Erwähnung ziehen, sind in Deutschland zu einem Gespräch mit einer Beratungsstelle verpflichtet, bevor die Schwangerschaft medizinisch abgebrochen werden kann. Die Berater*innen dürfen dabei die Schwangeren weder in die eine noch in die andere Richtung drängen. Doch halten sich alle Stellen an diese Vorgabe? Eine Recherche von Buzzfeed News. Read More

About Zeen

Power your creative ideas with pixel-perfect design and cutting-edge technology. Create your beautiful website with Zeen now.